Kommentar von: Nina [Besucher]
Ninahmmm... meinst Du Zitronat und Orangeat sind f?r den Geschmack pflicht? Bin nicht so der Fan davon. W?rde es wohl auch p?riert gehen?
Gru?, Nina
07.12.06 @ 23:34
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Hallo Nina, ja f?r mich geh?rt das zum Geschmack dazu. W?rde ich Zitronat und Orangeat nicht m?gen, w?rde ich es weglassen. P?riert w?rde es sicher die Konsistenz des Kuchens beeintr?chtigen.
08.12.06 @ 09:45
Kommentar von: creezy [Besucher]
creezyDas ist genau auch mein Problem. Aber ich schneide es mittlerweile immer ganz, ganz klein. Dann ist der Geschmack drinnen ? aber ich muss nicht mehr auf die ganzen St?cke beissen.
08.12.06 @ 10:33
Lebensfähig » Reise durch die Foodblogs - KW 48[...] ei Chili & Ciabatta 06.12.06: Zum Nikolaus hat Fool for Food ein paar Dundee Cakes gebacken 06.12.06: Zum Nikolaus gibt es Gänsekeulen mit WeiÃ&#37 [...]
13.12.06 @ 02:48
« Pain à l'ancienne in der MarmiteRindergulasch mit Rotwein »
bloggerei.de