Kategorie: Dampfgarer / Steamer

Tomaten einmachen

Tomaten

Es ist schon ein Zeichen degenerierten Städtertums, wenn ich einen 5 kg-Karton Tomaten kaufe, um sie einzumachen. Denn rein finanziell gesehen lohnt sich das Einkochen nicht. Es gibt im Bioladen hervorragende Gläser, die außer Tomaten keine weiteren Zusätze enthalten. Aber gerade so ein Glas inspirierte mich, doch einmal Tomaten selbst einzumachen.

Dazu kam, dass in einem Discounter kürzlich die netten Einmachgläser im Angebot waren. Wobei ich jetzt das Ergebnis einmal vorwegnehme: Praktischer sind in der Tat die Weckgläser von Weck. Die lassen sich nämlich problemlos im Regal stapeln. Nicht ganz unwesentlich, wenn man ohnehin keinen Platz hat.

Zum Rezept »

  • Lammkeule

    Lammkeule im Dampfgarer

    Gestern habe ich eine Lammkeule zubereitet. Motiviert hatte mich ein Kochkurs vor einer Woche (Bericht folgt). Der Küchenchef hatte gemeint, dass die Lammkeulen meist ohne Knochen kämen. Aber leider nicht immer ...

    Zum Rezept »

  • Croissants

    Butter-Croissant

    Ich weiß nicht, was mich geritten hat, denn eigentlich mag ich Butter-Croissants gar nicht so gern. Andererseits umgibt die Herstellung von Blätterteig etwas Mystisches und schwer Erreichbares. Und wenn es um Masochismus in der Küche geht, stehe ich ohnehin ganz gern vorn und rufe "Hier!". So habe ich mich am Wochenende damit beschäftigt, Croissants zu backen.

    Zum Rezept »

  • Mohnbrot

    MohnbrotRecht neu in meinem Kochbuchregal ist das Buch "Brot Pain" der Fachschule Richemont. Das Buch wendet sich eigentlich an Bäcker und solche, die es werden wollen. Wenn man sich ein wenig mit Brotbacken beschäftigt, findet man aber auch als Hobbybäcker viele leckere Brot-Rezepte. Ein Brot, dass mich interessierte, war das Mohnbrot. Das gab es heute zum verspäteten Frühstück.

    Zum Rezept »

  • Rosenkohlpüree

    Rosenkohlpüree

    Ein Herz für Rosenkohl. Als Kind mochte ich ihn eigentlich nur roh und hatte meinen Spaß daran, die einzelnen Blättchen abzurupfen. Den gekochten Kohlköpfchen konnte ich nichts abgewinnen. Das hat sich mittlerweile geändert. Komischerweise wird Rosenkohl in Kochbüchern - verglichen mit anderen Kohlarten - geradezu stiefmütterlich behandelt.

    Zum Rezept »

  • kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs