About me

Kommentar von: Jan Theofel [Besucher]
Jan TheofelSehr nette Selbstbeschreibung. Ich habe heute eine Leseempfehlung f?r dich in meinem Weblog ausgesprochen und werde ich auch in den kommenden Tagen in die Blogroll aufnehmen, sobald ich die bei mir einbaue.
15.09.05 @ 20:48
Barbara BaLo* LorenzGanz liebe Gr??e und ein begeistertes Hallo von einer, die auch immer Hunger hat ;o))))
Ganz klar: Hierher komme ich sicher ganz oft wieder.
Herzlich und herzhaft
BaLo*
21.11.05 @ 15:02
Kommentar von: Rolf [Besucher]
RolfHappy Weihnachten, zun?chst einmal!

Das mit dem Gr?nkohl w?rde ich mir noch einmal ?berlegen - es liegt ja wohl nur an unserer gemeinschaftlichen Fantasielosigkeit, die diesem Gem?se entgegen gebracht wird.Wie w?re es, den Kuhfladen zu verbergen: im Strudelteig, unter geschuppten Kartoffelscheiben, als Kern in Timbals? Oder man gebe dem ganzen eine anderer Konsistenz durch Beimengung fester Stoffe: Polenta oder Weizengries, kleingehackter Tobinambur? Man verberge ihn unter einer ged?nsteten Scheibe Schellfisch, p?riere ihn zur Suppe, backe daraus einen herzhaften Herrenkuchen mit kleingehackten Mettenden usw.

Noch Fragen?

Tsch?ss
Rolf

23.12.05 @ 20:29
Kommentar von: Darra [Besucher]
DarraHello! :D

First, I must say that your site is wonderful and that I have added it to my bookmarks :) Keep up the excellent work!

Second, I moved to Germany a couple of years ago and I have since been searching for CAKE FLOUR or anything that can substitute it. So far I have tried "Instant-Mehl" (which was a disaster) and a substitution recipe of 3/4 cup (84 grams) sifted bleached all-purpose flour (typ 405) plus 2 tablespoons (15 grams) cornstarch - but none of these resulted in the soft, tender, silky texture that i was looking for. Have you any idea where i can find cake flour here in Germany?

Thank you for your time!

Tsch?ss!

-Darra
19.02.06 @ 08:05
Kommentar von: Thomas Geiger [Besucher]
Thomas GeigerLiebe Claudia,

es fehlt noch ein Punkt 34: Ich mag fotografieren. Denn sonst w?rst du ja nicht bei uns im Photopool oder w?rdest deinen Blog so sch?n bebildern, oder? Darum sei verwiesen auf den Eintrag ?ber Claudia im Photopoolblog. Wobei es da nat?rlich auch in erster Linie ums Kochen und erst in zweiter Linie ums Fotografieren geht.

Claudia im Photopoolblog

Lieben Gruss

Thomas
05.05.06 @ 16:00
Kommentar von: delipix_de [Besucher]
delipix_deWunderbar, Dein Blog: feinnervig, vielschichtig und doch homogen. Gute K?che eben.
Endlich haben wir Dich gestern kennenlernen k?nnen. Fein gequatscht, uns ausgetauscht, Parallelen aufgedeckt, grosse gemeinsame Nenner entdeckt. Und wir freuen uns darauf, dass "nichts" mehr ist, wie es einmal war ;-)

Wage weiter Varianten. Venceremos!

Bruno
Delipix.de
19.05.06 @ 10:15
Kommentar von: Bea U. Ina [Besucher]
Bea U. InaHallo Claudia,

deine Seite gef?llt uns. Wir haben gerade die K?che unseres Ateliers ins Netz gestellt. Wenn K?nstler kochen ... Schau mal rein.

www.art-snack.de

Wir haben (noch?) keinen blog, aber wir verlinken gerne auf Deine Seite. Sollen wir?

Viele Gr??e,
Bea und Ina
10.08.06 @ 17:44
Kommentar von: Claudia [Besucher]
ClaudiaTolle Seite: Erfrischend, sachlich mit Pfiff ohne Schwafelei. Ein Highlight!

Gr??e
Claudia
20.08.06 @ 15:15
Kommentar von: dalibor [Besucher]
daliborhi claudia,
super hp und sehr inspirierend, zumal wenn man die selben interessen teilt und seit geraumer zeit an einem eigenen kochbuch arbeitet... insbesondere das fooddesign und die fotos sind exzellent! nur beim gr?nkohl sind wir unterschiedlicher meinung... :)
sch?ne gr?sse aus m?nchen
dalibor

25.08.06 @ 15:41
Kommentar von: Reto [Besucher]
RetoGr?tzi aus der Schwiitz - das ist ein wahnsinnig witziger und cooler Blog!
Die Hausm?nner vom Hausmannsblog gratulieren.
08.09.06 @ 10:29
Kommentar von: Wolfgang [Besucher]
WolfgangIch bin erst jetzt beim Surfen zuf?llig auf diesen blog geraten. Das ist ja eine super Selbstdarstellung. Ich habe mich hier fast selbst wieder gefunden. Allerdings mit zwei Unterschieden: 1.) die Dinge die Du nicht magst esse ich auch noch. 2.) Bei mir sieht man es. Weiterhin guten Appetit.
Wolfgang
28.09.06 @ 12:25
Kommentar von: Conny [Besucher]
ConnyTolle Seite. Bin heute darauf gesto?en und gleich eine Stunden "h?ngengeblieben".
Conny
31.10.06 @ 15:59
Kommentar von: Tina [Besucher]
TinaSuper Seite, sehr sch?nes Layout, interessante kreative Rezepte, sehr ansprechender Schreibstil, tolle Fotos... inspiriert mich, meine Rezepte auch zu ver?ffentlichen. Begeisterte Gr??e: Tina
29.11.06 @ 17:34
Kommentar von: Inka [Besucher]
InkaSehr sympathisch ;o)
01.01.07 @ 12:26
Kommentar von: dido [Besucher]
didoMit breitem Grinsen gelesen. Die Bookmark schon mal gesetzt und bei der n?chsten Gelegenheit linke ich r?ber ...
19.01.07 @ 23:05
Kommentar von: aline [Besucher]
alinefind ich klasse die beschreibung.
ich esse auch f?r mein leben gern. bin vor kurzem auf haferflockensuppe gesto?en, ist im moment mein lieblingsgericht...auch nachzulesen Bei "haferbrei"..

kratz auch unwahrscheinlich gern die letzten karamellreste aus dem mcdonalds eisbecher...hmmm

aber was alles in den schatten stellt, ist, finde ich, HALVA!!!
wie der l?ffel mit leichtem druck in die masse gleitet, dann hat man dieses st?ck vor den augen...und dann... hmm hmm die leicht klebrige masse schmilzt allm?hlich im mund und der geschmack, ?hnlich dem von erdn?ssen, obwohl keine drin sind - aber fantastisch!!!
30.01.07 @ 20:33
Kommentar von: Steve McGowan [Besucher]
Steve McGowanI wish I could read German because the food looked delicious. Tomaten was wonderful.
Thanks /Danke
Steve
07.05.07 @ 11:48
Kommentar von: Peter Gillich [Besucher]
Peter GillichHallo...
sehr am?sant zu lesen.
danke f?r die erfrischenden 3 minuten...

viele gr??e
19.05.07 @ 22:48
Kommentar von: Emilya Joya [Besucher]
Emilya Joyahey,
super leckere rezepte!!was mir hier noch fehlt sind pralinen-rezept-ideen.bin ich n?mlich grad auf der suche nach einem neuen.aber jetzt hab ich hier ja erstmal andere yamie rezepte zum ausprobieren. keep up your work!
gru?,emilya joya
26.06.07 @ 10:30
Kommentar von: Heike [Besucher]
HeikeSch?ne Seite..mir geht es auch so: ich liebe gutes Essen, k?nnte st?ndig essen, koche f?r mein Leben gern, und machmal finde ich bodenst?ndiges Essen herrlich (die selbsgemachten Bratw?rste meine Bruders!) Darf ich die Seite bei mir verlinken??
genie?erische gr??e Heike
29.09.07 @ 10:15
Kommentar von: Christel Neumann [Besucher]
Christel NeumannHallo,

Finde ich recht nett wie Du dich selbst beschreibst. Ich bin in der gl?cklichen Lage einen leidenschaftlich kochenden Mann zu haben. Heute haben wir Dein Rezpt Matjessalat ausprobiert und es noch mit Kapern verfeinert. Hat supre geschmeckt. Dazu gab es selbstgemachten R?sti sch? mit piment gew?rzt. Zusammen ein richtig leckeres Mittagessen.

Liebe Gr??e Christel
16.05.08 @ 14:15
Kommentar von: Jochen M?ssner [Besucher]
Jochen M?ssnerHallo Claudia,

deine Seite finde ich echt super. Vor allem deine Selbstbeschreibung fand ich herrlich. Ich werde die ausradierte Marke in Zukunft nicht mehr kaufen, wo die doch einfach deine Lieblings-Schoki aus dem Programm genommen haben.

Liebe Gr?sse Jochen
26.06.08 @ 13:06
Kommentar von: Houdini [Besucher]
HoudiniBrachte mich zum Schmunzeln, wen nicht?
Einige k?nnte ich ?nderungslos ?bernehmen.
20.08.08 @ 21:39
Kommentar von: Guggi [Besucher]
GuggiSchöne Selbstbeschreibung.Gratulation diese Seite ist einfach nur SCHÖN!!!
Gruß aus Stuttgart
05.10.08 @ 14:00
Kommentar von: mariaundteam [Besucher] E-Mail
mariaundteamTolle Seite!
22.12.08 @ 16:18
Kommentar von: Rico [Besucher]
RicoHallo,
erst ein mal Ablaus für Deinen Blog, macht Spaß ihn zu lesen.

Freu mich schon Zeit zu haben um weiter darin zu lesen.
Lieben Gruß und Frohe Weinachten und einen angenehmen Rutsch ins Neue Jahr.
Der Rico
23.12.08 @ 19:46
Kommentar von: Wenceslao Pascual [Besucher]
Wenceslao PascualHi Klaudia!

I find it grossartig that you describe yourself in such a manner...very smart. That way, I have a better culinary (& otherwise) impression of yourself.

Kudos to your intelligent albeit humble "description" of yourself, in a humorous way. Do you love classical music and operas?

How I love your site, my 1st visit, & it shall certainly, absolutely not going to be the last.

Thanks a lot, much regards &, take care,

Sut
30.12.08 @ 14:23
Kommentar von: Fredy & Erica [Besucher]
Fredy & EricaHallo Claudia,
Sehr amüsant Dein "about me", aber es zeigt uns, dass Du eine Kennerin der Materie bist. Schau doch mal auf unsere (sehr kritische) neue Seite, Du wirst "Gemeinsamkeiten" entdecken! ;-)
Liebe Grüsse
13.03.09 @ 09:42
Kommentar von: Chefkoch Andy [Besucher] E-Mail
Chefkoch AndyHallo Claudia
Auch ich finde Dein AboutMe "Klasse". Ich glaube in sehr vielen Punkten ähneln wir uns. Würde mich über einen gegenbesuch auf meiner Seite riesig freuen. Vielleicht hast Du ja sogar lust auf einen Gast-Blog-Eintrag?

Liebe Grüße und weiter so

Chefkoch Andy
30.03.09 @ 16:02
Kommentar von: nils [Besucher]
nilsmir grauts als leistungsportler vor deinen vorlieben allein der kfa möcht ich nicht wissen *urgs*
04.07.09 @ 11:40
Kommentar von: Fiona [Besucher]
Fionahi
auch ich nehme dich auf deine seite ist es echt wert da jeden tag einen blick drauf zu werfen oder zwei oder drei :)

lg
fio
09.07.09 @ 18:55
Kommentar von: Vorarlberger Käs [Besucher]
Vorarlberger KäsMos def Big Mäcs über Cheesburger :)
08.10.09 @ 20:21
Kommentar von: Andreas [Besucher]
AndreasEinfach nur Toll!!! Ich bin durch Zufall hier vorbeigekommen weil ich nach Apfelpfannkuchen gesucht hab und konnte mich dieser Seite nicht mehr entreißen. Deine Selbstdarstellung ist Klasse ich habe einige parallelen zu mir entdeckt. Mach weiter so.

VG Andreas
14.10.09 @ 12:17
Kommentar von: Christian [Besucher]
ChristianSehr originelle Selbstbeschreibung mit interessanten Einblicken. Dabei fällt mir ein, dass ich gar nicht weiß, wann ich meine erste Cola getrunken habe. Da muss ich mal an geeigneter Stelle nachfragen.

Viele Grüße
Christian

P.S. Ich mag die Fotos in Deinem Blog.
19.01.10 @ 09:13
Kommentar von: Markus Henssler [Besucher] E-Mail
Markus HensslerHallo Claudia,

ich lade Dich gerne mal auf eine gute, getrüffelte Kartoffelsuppe ein. Bei www.mitesszentrale.de kann man sich herrlich durchschlemmen.

LG,
Markus
24.03.10 @ 17:42
Kommentar von: Marisa [Besucher]
MarisaNachdem ich mich ein bisschen bei dir durchgeklickt und voller Begeisterung meinen Ideenzettel erweitert habe, steht eines fest...Ich komme wieder!!!! :) ....deine Seite ist spannend, kreativ und macht Laune und natürlich unfassbaren Appetit.Würde dich auch gerne in meinen Blogroll aufnehmen! Ich habe erst vor ganz kurzer Zeit angefangen zu bloggen. Toll!!

Liebste Grüße aus Berlin!!
01.04.10 @ 22:19
Kommentar von: Alicja [Besucher] E-Mail
AlicjaGuten Tag!

Sie haben 680 Kochbücher? Wow..
Und ich dachte stets "ich" bin die Weltmeisterin mit meinen 450 Stück... Freunde und Bekannte machen immer große Augen, wenn ich erwähne wie viele Kochbücher ich habe...

Übrigens:
Ihr Seite finde ich wunderbar und sehr persönlich geschrieben. Angenehm.

Bleiben Sie sich unbedingt treu, meine Liebe!

A.
29.04.10 @ 11:22
Kommentar von: Cupcakelove [Besucher]
CupcakeloveHuhu,

das sind wirklich tolle Rezpte - ich bin von den Scones total beeindruckt! De sehen sooo viel besser aus als die, die ich immer mache...

Ich bin noch ganz neu beim bloggen und schreibe über die herrlichen kleinen Küchlein aus den USA, den Cupcakes.

Hab dich auch mal in meine Blogliste eingefügt. Würde mich über einen Besuch von dir freuen :)

LG Cupcakelove
08.05.10 @ 14:13
Kommentar von: gbm [Besucher]
gbm1. wirklich interessante rezepte. creme fraiche habe ich gleich ausprobiert

2. wirklich was mit humor. man kommt sonst bei kochrezepten wirklich nicht zum lachen, aber wie du deine erfahrungen bspw. mit dem no knead bread beschreibst... super!
23.05.10 @ 15:34
Kommentar von: Dirk [Besucher]
DirkEin Zufall der sich gelohnt hat! Ich finde diese Site einfach nur gut! Kommt ganz nach oben in meiner Merkliste! Mit viel Esprit und Charme geschrieben! Hier fühle ich mich wohl!

Gruß aus Dortmund

Dirk
19.06.10 @ 12:54
Kommentar von: Monika [Besucher]
MonikaHa, das ist das kreatives "about me" das ich in letzter Zeit gelesen habe. Ich werd mal öfters durch deinen blog stöbern müssen. :-) Liebe Grüße
05.09.10 @ 16:47
Kommentar von: Maike [Besucher]
MaikeDeine Seite ist super hilfreich zum Gestalten eines perfekten Dinners. Meine Gäste haben die Köstlichkeiten sehr genossen.

Liebe Grüße
09.09.10 @ 11:00
Kommentar von: Alex [Besucher]
AlexAls Fan von gutem Essen und Kochen muss man Fan von diesem Blog werden. Und man merkt das sich hier viele Food-Fans tummeln, was den Erfolg nur unterstreicht. Weiter so........
19.09.10 @ 08:47
Kommentar von: Eva [Besucher]
EvaHallo Claudia,

dein Blog ist super! Viele schoene Bilder, nett geschrieben und leckere Rezepte. Ich werde jetzt oefter mal reinschauen.

Liebe Gruesse aus Kansas City
24.09.10 @ 19:32
Kommentar von: Manuel [Besucher]
ManuelHallo!
Wenn man von Eurer Seite auch auf Eure Speisen schließen kann, wird das sicher eine positive Erfahrung!
Weiter so!!!

13.10.10 @ 11:47
Kommentar von: Eva Pleuhs [Besucher] E-Mail
Eva PleuhsDein Blog ist Klasse, ich lebe in den USA und suche immer nach netten deutschen Blogs. Der Artikel ueber die Kochbuecher gefaellt mir super.
06.11.10 @ 14:31
Kommentar von: Nicole [Besucher] E-Mail
NicoleWow...
heute war ich auf der Suche nach einem Dessert mit Lavendelblüten..(ich hab gestern einen karamelisierten Ziegenkäse mit Lavendel gegessen und es war köstlich)
...
zu meinem Dessert für Weihnachten mit Lavendel weiß ich zwar bisher nicht mehr, dafür klebe ich aber schon seit Stunden auf dieser tollen Seite und wunder mich sehr, dass ich diesen Blog bisher nicht gefunden habe!
ABER JETZT!
Grüße aus Berlin
13.12.10 @ 21:24
Kommentar von: Micha [Besucher] E-Mail
MichaHallo Claudia,
Klasse Blog, feine Rezepte und viel Kurzweil beim Stöbern. Bin schon seit zwei Tagen auf Deinen Seiten unterwegs und immer noch nicht langweilig. Danke dafür.
Liebe Grüße aus Bad Lausick
Micha
24.02.11 @ 19:57
Kommentar von: Anita [Besucher] E-Mail
AnitaTolle Seite und ein wahnsinniges symphatische "About me".
Werde gleich mal das Lemon Curd Rezept testen. Habe Lemon Curd das erste Mal letzes Jahr in Wales getestet und wurde süchtig. Mein Freund ist Engländern und momentan bin ich noch am pendeln, aber leider ist Lemon Curd im Handgepäck fürn Flieger nicht erlaubt :-(
Bin schon gespannt auf mein Ergebnis. Deine Homepage ist auch schon als Lesezeichen gespeichert.
Viele Grüße aus München und bald aus London.....
15.03.11 @ 21:10
Kommentar von: Rita [Besucher] E-Mail
RitaSchließe mich der Begeisterung einfach nur an. Weiß gar nicht mehr, wie ich auf diesem blog plötzlich gelandet bin, heute, vor ca. 5 Stunden....
Ist alles spannender als ein Krimi!!! Und dabei hab ich schon soooooooo viele Koch- und Backbücher in meinem Bücherregal :-D))
Jetzt lockt aber die Küche, um das eine oder ander direkt nachzukochen.
Vielen Dank für die köstlichen Rezepte und Tipps!
16.06.11 @ 16:25
Living, Learning, EatingEs ist toll, dass es auch Deutsch 'Food Bloggers' gibt!

Ich bin auch eins, und komme nach Deutschland in weniger als zwei Wochen fuer den ganzen Herbst (!) um einen Krankenpflegedienst zu machen.

Mir gefaellen McFlurrys, aber sonst mag ich auch McDo's nicht :P
05.08.11 @ 16:08
Kommentar von: Rosa Oliva [Besucher] E-Mail
Rosa OlivaSehr nettes "About me" und ein tolles Blog. Glückwunsch! Habe es gleich in unsere Link-Sammlung aufgenommen! Liebe Grüße, Rosa
20.10.11 @ 19:07
Kommentar von: Jenny [Besucher]
Jennyhallo Claudia, ich habe gestern deinen Mohnstollen gebacken und er ist bei Schwiegereltern sehr gut angekommen, obwohl Schwiemu keine Hefeteige mag ;-) leider schmecke ich krankheitsbedingt nichts, aber wenn Schwieva 4 Stücken gegessen hat, war es wohl super :D

freue mich auf die anderen Rezepte!
05.12.11 @ 23:20
Kommentar von: Fabienne [Besucher]
FabienneHallo,
Ich finde dein Blog voll inspirierend. Ich wollte fragen ob ich rezepte von dir teilen darf. für unsere facebook seite von der local food connection? Natürlich schreibe ich dazu dass ich die von dir habe:)
23.04.12 @ 10:09
Kommentar von: Petra Schwab [Besucher]
Petra SchwabEine wunderbare Entdeckung, Deine Website! Unter anderem auch wegen der 37 kulinarsichen Facts über Dich. Großartig! Orientiere mich gerade als Design-Journalistin an anspruchsvollen Food-Designs (innen und außen, siehe: "Fine Food Design"). Ganz nebenbei hier eine persönliche stylische Empfehlung (damit Du noch mehr Bücher horten musst...): "Extra dry" von der Hamburger Fotografin und Hobbyköchin Sabine Hans, Kosmos Verlag. (Aber ich bin nicht die PR-Frau für das Buch) Viel Erfolg weiterhin!!!
23.09.12 @ 11:07
Kommentar von: Daniela Klein [Besucher]
Daniela KleinHallo Claudia, bin vor vielen Monaten durch Zufall hier gelandet. Wie viel andere Fans bin ich total angetan und hole mir Inspirationen auf deiner Seite.Toll wie und was du schreibst.
13.10.12 @ 02:08
Kommentar von: Claudia [Besucher] E-Mail
ClaudiaSchade, dass ich dieses Blog erst so spät entdeckt habe.
Dabei haben wir nicht nur den Vornamen gemeinsam, sondern auch die Vorlieben/Abneigungen :)
LG, eine andere Claudia :)
(die übrigens auch mal länger in Crosshaven/Co. Cork gelebt hat)
10.01.13 @ 17:17
Kommentar von: Ylva [Besucher]
YlvaHallo,
ich habe Dich für den BEST BLOG AWARD nominiert! Die Regeln und alles andere dazu findest Du hier: http://derklangvonzuckerwatte.wordpress.com/2013/02/28/fur-mich-tatsachlich-best-blog-award/
Ganz liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch! ;-)
Ylva ♥
28.02.13 @ 13:23
Kommentar von: Tobias [Besucher]
TobiasHallo,
Deine Seite gefällt mir wirklich sehr. Tolle Rezepte mit starken Bildern, die einem sofort Hunger machen.
Falls du auf der Suche nach einem guten Restaurant bist, möchte ich dir unseren Restaurantführer http://www.bookatable.de ans Herz legen.

Lieben Gruß und weiter so!
Tobias
12.04.13 @ 17:28
Kommentar von: Michaela Verheyen [Besucher] E-Mail
Michaela VerheyenHallo, jetzt habe ich Dich auch entdeckt und bin zum Fan geworden. Weiter so. Falls Du unsere kulinarischen Geschenke ausprobieren willst: http://www.flaschengeist-online.de
Liebe Grüße
Micha
20.05.13 @ 19:06
Kommentar von: spinnenfeh [Besucher]
spinnenfehHallo Claudia,

dein "about me" ist ja sehr hübsch geschrieben. Aber ad 19 - es ist sehr schlechter Geschmack, Firmen (und damit deren Beschäftigte) "Schweine" zu nennen.
Nein, ich bin nicht dort beschäftigt.
lg spinnenfeh
24.05.13 @ 20:57
Kommentar von: Chris Tina [Besucher]
Chris TinaJa Grünkohl sieht so aus, aber er schmeckt trotzdem gut :)
Mein Opa hat damals gedacht, dass wäre Gras und war sehr geschockt...
26.07.13 @ 21:50
Kommentar von: Gartenfee [Besucher]
GartenfeeDas ist die erste Selbstbeschreibung, die ich vom Anfang bis zum Ende komplett gelesen habe. Klasse! So als Nordlicht kann ich nur sagen: Optisch ist Labskaus ne Spur verschärfter. Aber in beides kann ich mich reinlegen.
23.09.13 @ 16:24
Kommentar von: abendschimmer [Besucher]
abendschimmerhey,

ich habe echt lachen müssen über die Selbstbeschreibung. Ganz zufällig bin ich hier gelandet... dabei koche ich kaum. Vielleicht sollte ich mal anfangen...ich habe übrigens um die 30 Kochbücher,davon 10 Kinderkochbücher, die ich fast nie lese, da ich ja kaum koche. Aber ich finde dich witzig, vielleicht verbleibe ich ja mal bei einem Rezept von dir.

Herzliche Grüße
11.07.15 @ 23:21
Kommentar von: Oliver [Besucher]
OliverIch muss hier ein Kompliment an dein Blog aussprechen und die darin aufgebauten Seiten, deine Seiten sind informativ und sehr gut gestaltet, ich finde das echt super. Deine Selbstbeschreibung ist herrlich und echt toll gestaltet .
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß an der Arbeit am Blog und bis zum nächsten Mal.
Cordiali Saluti
Oliver von Calabria Shop
12.10.16 @ 15:21
Kommentar von: Beatrice [Besucher]
BeatriceGänseleber ist nicht "moralisch verwerflich", sehr wohl aber Gänsestopfleber. Wenn du einmal gesehen hättest, wie Gänse gestopft werden und wie verfettet und ungesund die Leber eines solchen gequälten Tieres aussieht, würdest auch du sie wohl nicht mehr herunterbekommen. Auch nicht mit mehreren Gläsern Sauternes. Bon appétit!
Beatrice
20.08.17 @ 20:09
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs