Kommentar von: baking soda [Besucher]
baking sodaAh..sweet memories! Visited Books for Cooks -and enjoyed a lovely lunch- with three bloggers; Tanna, Sue and Joanna and we had a blast!
Thanks for the other addresses, whenever I find myself in London again, I'll check them out!
08.03.08 @ 11:13
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@baking soda: It was really such a pity they crossed the savory dishes on the menu out. Otherwise I could have tasted the spirit of books for cooks ;-)
08.03.08 @ 22:50
Kommentar von: Katia [Besucher]
KatiaDa muss ich doch gleich an den Film mit Julia Roberts und Hugh Grant denken....
Na ja, ich muss sagen, dass ich oft mit den Kochb?chern, die ich vorher nicht in der Hand hatte und per Internet bestellt habe, oft reingefallen bin...Der Titel lautete Tapas ( Juan Amador), und ich dachte, super, dann habe ich viele Anregungen, war aber irref?hrend und es ist eher Molekulark?che, aber dennoch gut...

Was ich immer wieder bemerke ist allerdings, dass die meisten Buchh?ndler nicht gerade kundenfreundlich sind, sondern eher muffelig...Also auch in England!
Die zitierten L?den kenne ich nicht, ich gehe immer nur zum Reed oder Heneage, aber ist notiert!
10.03.08 @ 18:39
Kommentar von: Katharina [Besucher]
KatharinaDanke, dass Du dar?ber geschrieben hast. Auf meinem Zettel "geplante Reisen" habe ich London und Books-for-Cooks schon lange auf der Liste, unterstrichen. Ich werde daran denken, dass man zur Mittagszeit p?nktlich sein sollte.
10.03.08 @ 21:42
Kommentar von: sabine [Besucher]
sabinedas ist ja wahnsinn. ein paradies f?r kochbuch-fans wie mich. was h?ltst du eigentlich von jamie oliver? bist du fan oder "gegner"? er hat ja jetzt "nat?rlich jamie" raus gebracht...

lg
sabine
12.03.08 @ 18:22
Kommentar von: chaosqueen [Besucher]
chaosqueenBooks for Cooks stand auch auf meiner Must-have Liste beim letzen London-Besuch und ich war begeistert. Die Atmosph?re hat mir sehr gut gefallen und die Beratung war sehr pers?nlich. Ich bekam einige Tipps f?r die Suche nach einem leider vergriffenen Buch.
18.03.08 @ 15:38
Kommentar von: Eve [Besucher]
Evealso ich bin mittlerweile von jamie oliver sehr angetan, und ich kann nur sagen, das buch "nat?rlich jamie" lohnt sich definitv. hatte schon lang nicht mehr so ein tolles kochbuch in der hand. die serie dazu"jamie at home" ist auch klasse, hab einige folgen aufgenommen. sie bezieht sich immer auf das buch. und das tolle ist es gibt auch anleitungen zum anpflanzen von gem?se und obst. Also wer dar?ber nachdenkt sich das buch zu kaufen, oder eins kaufen will und wei? nicht welches, ich kann "nat?rlich jamie" nur empfehlen
08.05.08 @ 14:10
Kommentar von: Steffanie [Besucher]
SteffanieHallo Claudia,
ich komme gerade aus London zurück. Wir hatten Glück und haben Mittags um zwanzig vor zwölf(!) noch die letzten Plätze ergattert. Es war herrlich! Die Bedienung äußerst freundlich, das Essen großartig, erstaunlich preiswert und: jetzt wird auch wieder gefragt, ob nicht vorrätige Bücher bestellt werden sollen. Danke für den Tipp!
16.06.09 @ 20:47
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Hallo Steffanie,
schön zu hören, dass der Service gut war!
Bei meinem nächsten London-Besuch möchte ich unbedingt dort einmal zu mittag essen.
Danke für Deinen Bericht!
16.06.09 @ 22:53
« Russian Grandmothers' Apple Pie-CakeSnickery Squares - Snickers selbst gemacht »
bloggerei.de