Comment from: Caitlin [Visitor]
CaitlinWelcome to the group! They look quite tasty!
2008-03-05 @ 02:41
Comment from: noskos [Visitor]
noskosNice looking squares!!!
2008-03-05 @ 10:09
Comment from: Rosa [Visitor]
RosaExtrem lecker! Those bars look ever so scrumptious and beautiful!

Cheers,

Rosa
2008-03-05 @ 11:06
Comment from: Sivie [Visitor]
SivieKlingt gut. Verr?ckt und Genial liegen eben nah bei einander.
2008-03-05 @ 14:18
Comment from: creezy [Visitor]
creezyIch will auch! ,-)
2008-03-05 @ 16:18
Comment from: Nevermind [Visitor]
NevermindDulce de Leche = Milchm?dchen von Nestle.
2008-03-05 @ 17:41
Comment from: Barbara [Visitor]
BarbaraBoah, die sehen ja sowas von verf?hrerisch aus! :-)

Die Kalorien will ich ja nicht z?hlen, ich neige da n?mlich auch zu Gier, leider oft gefolgt von ?belkeit, aber bei solch leckeren Teilen kann glaube ich keiner widerstehen...
2008-03-05 @ 18:01
Comment from: Ulrike [Visitor]
UlrikeEs gibt tats?chlich Dulce de Leche in Deutschland und zwar hei?t das dann gezuckertes Kondensmilcherzeugnis, karamelisiert, w?rmebehandelt. Ich habe es bei r.e.a.l. gefunden, offensichtlich ein russisches Erzeugnis. Hergestellt f?r DOVGAN gmbh in 22113 Hamburg ;-), die haben sogar eine Website.
2008-03-05 @ 18:10
Comment from: Ulrike [Visitor]
UlrikeNachtrag: http://www.dovgan.de/sortiment-trocken.html#nahr

Artikel 2602 0397
2008-03-05 @ 18:12
Comment from: Claudia [Member] Email
@Nevermind: Milchm?dchen ist zun?chst nicht viel mehr als Kondensmilch. Die m?sste man in der Dose erst einmal stundenlang kochen, bevor daraus Dulce de leche wird. Davor habe ich bislang zur?ckgeschreckt, weil ich den Gedanken widerlich finde, es k?nnten Bestandteile der Dosenlakierung durchs Kochen in die Milch gelangen.

@Barbara: Um da zu widerstehen darf man weder Kekse, N?sse, Karamel noch Schokolade m?gen. Gibt's solche Leute?

@Ulrike: Vielen Dank f?r den Tipp! Ich werde mal Ausschau halten.
2008-03-05 @ 21:43
Comment from: Jaime [Visitor]
Jaimeyour squares look great! i thought these came together very easily and quickly... the dulce did take a long time to make but i was able to leave while it was cooking and do other things in the meantime...
2008-03-06 @ 03:29
Comment from: timm [Visitor]
timmdie sehen ja super aus! freue mich schon die nachzumachen ;)

anmerkung: wer in der schweiz lebt, hat auch probleme dulce de leche zu finden, gl?cklicherweise f?hrt die kette coop dieses produkt im finefood sortiment: http://finefood.coop.ch/finefood/showProdukt.do?id=3 .
gl?cklicherweise war meine mutter k?rzlich in peru und hat mir 1 kg mitgebracht :)
2008-03-06 @ 14:33
Comment from: Froe [Visitor]
FroeWOOOOOOOOOW!!! Das sieht ja total unfassbar lecker aus!
2008-03-07 @ 20:31
Comment from: rita [Visitor]
ritaDas sieht unschlagbar aus! So viel Schokolade...
2008-03-10 @ 15:28
Comment from: rita [Visitor]
rita?brigens: Dulce de Leche ist nur gekochtes Milchm?dchen, das geht total leicht, einfach eins oder zwei Dosen im Dampfdrucktopf kochen (mit der Dose) f?r ca 1,5ST.!
2008-03-10 @ 15:30
Comment from: Marre [Visitor]
Marredulce de leche ist nur sowas ?hnliches wie karamel. aber karamel kann man genauso verwenden! yummie!!
2008-03-13 @ 14:48
Comment from: Edda [Visitor]
EddaLiebe Claudia, die ungeschlagene K?nigin der schokoladig-nussigen Feistigkeiten pflegt die "Fool for Food" Website;-) Ich habe gestern unserem 14j?hrigen Nachbarn die Nutella-Tarte zum Geburtstag verehrt. O-Ton: Das schmeckt ja wie Hanuta. Nutella-Tarte, Schokokuchen, Karamellsauce und jetzt diese Snicker-Squares, eine h?here Kaloriendichte hat wahrscheinlich nur Pemmikan mit Erdnussbutter. Da ich Snickers liebe, werde ich diesen Twix-Snickers-Klon direkt mal ausprobieren. Herzliche Gr??e Edda
2008-03-14 @ 19:40
Comment from: Mike [Visitor]
MikeHehe coole Idee, ich glaub jetzt muss ich hier zu Hause noch meinen S??igketenschrank pl?ndern! :D
2008-03-22 @ 00:32
Comment from: Andre [Visitor]
AndreSo, heute wird das Ganze auch von mir mal nachgebacken. Ich war gestern schon drauf und dran, Milchmädchen zu kaufen und Dulce de Leche selbst herzustellen. Dabei stieß ich im Supermarkt auf Bonne Maman Caramel. Ein Blick auf das Etikett verriet "Hergestellt aus 41g gezuckerter kondensierter Vollmilch je 100g." Ich würde mal tippen, dass das ganz gut als Dulce de Leche durchgeht, oder? ;)
2011-03-20 @ 09:47
« Books for Cooks in LondonGerösteter Rosenkohl »
bloggerei.de