Kommentar von: Catering berlin [Besucher]
Catering berlinDas Rezept klingt gut und die Cookies sehen wirklich sehr lecker aus! Ich wollte mal fragen, ob man Ingwer auch zu Cookies mischen kann, die mit dunkler Schokolade gemacht sind?Danke!
31.03.12 @ 14:16
Kommentar von: Flo Bretzel [Besucher]
Flo BretzelIch gehe immer bei Laura Todd wenn Ich in Paris bin:)
31.03.12 @ 16:47
Kommentar von: Michael [Besucher]
MichaelDas Rezept hört sich gut an, ich könnte mir auch einen Hauch Chili gut drin vorstellen. LG
01.04.12 @ 15:45
Kommentar von: allesistgut [Besucher]
allesistgutIch mag so gerne Kekse, bin aber echt zu faul, die zu backen. Bei diesen könnte ich direkt mal eine Ausnahme machen. :)
02.04.12 @ 10:11
Kommentar von: Berliner Küche [Besucher]
Berliner Küchedas rezept hört sich tatsächlich sehr süß an, aber die cookies sehen total gut aus und die kombination aus weißer schokolade und ingwer stelle ich mir richtig lecker vor.
02.04.12 @ 10:31
Cooler Caterer BerlinSehr schönes Rezept. Das werden wir sicher mal ausprobieren und unseren Kunden anbieten. Vielen dank für die schönen Ideen und weiter so!! Hier findet man immer wieder etwas...
03.04.12 @ 01:27
Kommentar von: nysa [Besucher]
nysahört sich tatsächlich nach viel zucker an. schade :-( aber sie schauen echt super aus. kann mir das gerade aber nicht vorstellen wie weiße schoki mit ingwer zusammengeht.... versuch es weiterhin ;-)
12.04.12 @ 17:42
Kommentar von: Sarah [Besucher]
SarahHey also die Cookies sehen zum anbeisen lecker aus:) Werde das Rezept auch gleich mal ausprobieren:)

An alle die keinen oder nur wenig Zucker haben möchten. Ich nutze in letzter Zeit immer Stevia wenn ich Cookies mache.

Schmeckt zwar nicht ganz so gut wie richtiger Zucker, ist aber viel gesünder:)

Liebe Grüße Sarah
19.04.12 @ 10:01
« Eierlikör selbstgemachtCheesecake »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs