Kommentar von: Katia [Besucher]
Katiaich habe das neulich auch irgendwo mit dem Rieben gesehen, gefällt mir gut, und was Tomaten angeht, die schmecken hier hier sogar nach Tomaten...
01.07.09 @ 15:24
Kommentar von: Eva [Besucher]
EvaTolles Rezept und beim nächsten Besuch auf dem Isemarkt müsste ich auch gute Tomaten bekommen...
01.07.09 @ 16:01
Kommentar von: lamiacucina [Besucher]
lamiacucinaIch kenne die kalte Tomatensauce von einem andern Rezept her. Das tolle daran ist die frische Fruchtigkeit.
01.07.09 @ 18:05
Kommentar von: kitchenroach [Besucher] E-Mail
kitchenroachHabe noch nie von einer kalten Tomatensauce gehoert, klingt aber wirklich gut. Das richtige fuer heisse Sommertage!
01.07.09 @ 22:07
Kommentar von: Fiona [Besucher]
Fionalegga klingt es ja, aber blöderweise bekomme ich gerade nirgends gelbe tomaten und mein söhnchen verträgt doch keine roten, es sei den die sind gekocht
ob das auch mit dosentomaten geht? die sind ja schon vorgekocht sind zwar nicht so lecker wie cocktailtomaten aber ein versuch wär es doch wert oder?
vielleicht bekomm ich ja doch noch irgendwo gelbe, versuchen werd ich es auf alle fälle

lg
fio
02.07.09 @ 16:14
Kommentar von: Buntköchin [Besucher]
BuntköchinZu kalten Tomatensoßen oder Suppen konnte ich mich bis jetzt noch nicht durchringen. Igendwie denke ich mir, wenn ich schon koche, dann will ich zur Belohnung auch was Warmes essen.
02.07.09 @ 16:43
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Katia: Ist das Reiben von Tomaten vielleicht eine neue Mode? Gibt es bald spezielle Tomatenreiben? ;)

@Eva: Die meisten Kirschtomaten - auch nicth direkt vom Produzenten - schmecken momentan ziemlich lecker.

@lamiacucina: Ja, diese Fruchtigkeit ist unerreicht. Genießen wir sie, solange die Tomaten sommerfrisch sind.

@kitchenroach: Mit heißen Temperaturen bist Du aber momentan nicht so gesegnet, oder?

@Fiona: Hmmm, also mit Dosentomaten würde ich das nicht probieren wollen. Das schreckt mich irgendwie ab. Dann lieber auf frische gelbe Tomaten warten.

@Buntköchin: Das Essen ist dann ja auch warm. Die Capellini sind ja gekocht und sehr heiß, sodass sich natürlich beim vermischen auch die Sauce leicht erwärmt.
02.07.09 @ 17:02
Kommentar von: Britt [Besucher]
BrittDas klingt vielleicht lecker! Genau das Richtige für das kommende heiße Wochenende :-) Dankeschön!
03.07.09 @ 22:17
Kommentar von: Teresa [Besucher]
TeresaDanke für das Rezept.Habe noch nicht probiert, werde aber gerne tun.Sieht ja echt sehr lecker aus,danke.
07.07.09 @ 10:17
Kommentar von: zorra [Besucher]
zorraJetzt müssen nur noch meine Tomaten reif werden, dann kann ich das Rezept nachkochen. :-)
11.07.09 @ 20:14
Kommentar von: Ulrike [Besucher]
UlrikeKann es sein, dass man früher einfach die Tomaten durch eine Flotte Lotte gejagt hätte und man nun zu einer Reibe übergeht, da die meisten Leute keine Flotte Lotte mehr im Schrank stehen haben?
Allerdings wäscht sich eine Reibe natürlich auch leichter ab.
03.10.09 @ 16:10
Kommentar von: Lukasz [Besucher]
LukaszJa, im Fernsehen wird oft gesagt das man Tomaten aus der Dose für Spaghetti verwenden soll, ich sage das es absoluter Schwachsinn ist. Spaghetti mit frischen Zutaten schmeckt einfach besser und zu dieser Version kann ich auch nur sagen, das dies die Spaghetti sind die ich mir mindestens 2 mal die Woche mache weil sie so Gut sind.
01.02.10 @ 00:34
Kommentar von: spainlilly [Besucher]
spainlillyhier in spanien werden die tomaten oft gerieben.ob fuer sossen oder, mit salz,pfeffer und etwas knobi abgeschmeckt,aufs bauernbrot als tapa.
30.07.11 @ 00:14
Kommentar von: Maya [Besucher]
Mayaein träumchen!
ich bin seit tagen dabei deine rezepte zu durchstöbern und mir einen leckerbissen nach dem anderen herauszupicken. ganz besonders überzeugt hat diese tomatensoße, sooo gut. danke dafür! :)
31.05.12 @ 19:32
Kommentar von: Sturm M. [Besucher]
Sturm M.Tolles Rezept. Hab bis jetzt auch noch nicht von einer kalten Tomatensauce gehört.

PS: Sie haben sehr tolle Rezepte auf Ihrer Webseite. Macht echt Spaß Ihre Rezepte zu lesen!
21.05.14 @ 09:21
« Käsekuchen nach Tim MälzerLieblings Eisdiele auf dem Kiez »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs