Kommentar von: creezy [Besucher]
creezyHm ? ich wei? ja, dass es lecker schmeckt ? das Foto l?dt jedenfalls einmal mehr zum Mitessen ein.

Ach ja, Pinienkerne in etwas ?l ger?stet ? ich tr?ume ja immer von einem 5 kg Sack als Geschenk ? ;-)
10.10.06 @ 23:41
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Ach was, Pinienkerne in ?l r?sten ... Die sind fett genug.
Bei 5 kg w?rde ich sicherlich Bauchschmerzen bekommen. ;-)
10.10.06 @ 23:46
Kommentar von: mine [Besucher]
mineEine Freundin von mir mischt Pesto Rosso mit zerkr?meltem Schafsk?se und serviert ihn als Dip bzw. Brotaufstrich. (Besonders mit ger?stetem Baguette schmeckt es sehr gut.)
11.10.06 @ 10:36
Kommentar von: Berit [Besucher]
BeritHab's gerade ausprobiert und empfand es als ein wenig zu salzig, werd wohl das Tomatenwasser das n?chste Mal wegsch?tten
11.10.06 @ 17:52
Kommentar von: creezy [Besucher]
creezy@Berit
Ja, das ist die Krux bei dem Gericht, diese getrockneten Tomaten schmecken jedes Mal anders und sind jedes Mal unterschiedlich salzig ?

@claudia
Ich will ja nicht die 5 kg auf einmal essen, aber daf?r mich fast t?glich satt essen. Probiere das mal mit dem ?l, klar haben die gen?gend eigene Fettanteile, aber fritierte Pinienkerne sind mindestens so gut wie fritierte Petersilie ;-)
12.10.06 @ 10:30
Kommentar von: Berit [Besucher]
BeritWenn die einzelnen Zutaten wenigstens nicht so teuer w?ren, w?rde es mich wahrscheinlich noch nichma st?ren ;-) Naja, m?hsam ern?hrt sich das Eichh?rnchen sag ich da nur.
12.10.06 @ 21:19
Kommentar von: Rebxi [Besucher]
RebxiJa, Pinienkerne sind eigendlch etwas teuer. Aber versuchs mal bei einem t?rkischen Supermarkt bzw Marktstand. ?berraschend g?nstig und in Berlin leicht zu finden
22.08.08 @ 15:49
« Joghurt de luxe mit Pinienkernen und HonigChallah aus dem CombiDampfgarer »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs