Schlagworte: olivenoel

Eingelegter Ziegenkäse

Eingelegter Ziegenkäse

Gestern gab's zum Abendbrot lediglich eine Tüte Popcorn in Gegenwart von 007 (mit einem leckeren Daniel Craig) auf der Leinwand. Heute abend muss ich auf den Superagenten verzichten, dafür gibt es dann was wirklich Leckeres auf den Tisch: Eingelegten Ziegenkäse, den ich eben kurz in ein Ölbad mit Kräutern gegeben habe.

Zum Rezept »

  • Ziegenkäse-Bûchettes auf Feldsalat

    Bûchettes de Chèvre

    Vor einiger Zeit wurden hier schon sehr leckere Ziegenkäse-"Stämmchen" präsentiert. Bislang war ich immer nur um die "Bûchettes de Chèvre" herumgeschlichen, vor einer Woche landeten sie dann endlich auf meiner Einkaufsliste. Heute gabs den Ziegenkäse mit Feldsalat. In zwei Variationen: pur und verpackt.

    Zum Rezept »

  • Pesto Rosso aus getrockneten Tomaten

    Pesto Rosso

    Nachdem ich vor ein paar Wochen Pesto genovese zubereitet hatte, bekam ich von Foolforfood-Leserin Gabriele netterweise ihr Rezept für Pesto Rosso. Die Umsetzung bei mir ließ etwas auf sich warten, doch heute abend musste es einfach sein. Ich leide zurzeit wahnsinnig unter zu häufigem Kantinenessen ...

    Zum Rezept »

  • Pesto genovese - Basilikumpesto

    Spaghetti mit Pesto genovese

    Spaghetti mit Basilikum-Pesto (Pesto genovese) gehört für mich zu den schnellen Gerichten, die man auch machen kann, wenn die Zeit knapp ist. Einfach Nudeln kochen, notfalls die super-dünnen Spaghetti: Capellini brauchen nur 3 Minuten! Dazu einfach ein wenig Pesto, Parmesan und optional noch Pinienkerne. Fertig. Am besten schmeckt mir Pesto allerdings ganz frisch. Das dauert aber auch keine Ewigkeit.

    Zum Rezept »

  • Gambas Al Ajillo

    Gambas al Ajillo

    Ich überlegte, was ich mit den restlichen Tiger Prawns aus dem Tiefkühlfach machen könnte. Als erstes nahm ich das Kochbuch Tapas Favoritas zu Hand, wurde aber nicht fündig. Dann fiel mein Blick auf Casa Moro, ein Buch mit spanisch-maurischen und orientalischen Rezepten.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de