Schlagworte: fruehstueck

Kaisersemmeln


Meine "To-Bake"-Liste, also die Liste auf die ich interessante Rezepte aufnehme, die ich unbedingt einmal nachbacken möchte, nimmt kein Ende. Dabei kommt es manchmal vor, dass ein Rezept gar nicht erst auf dieser Liste landet - sondern gleich gebacken wird. Wie die Kaisersemmeln, die ich gestern bei Chili & Ciabatta entdeckte. Perfekt für's Sonntagsfrühstück. Dabei reizte mich insbesondere die Form. Als alter Küchengadget-Junkie und Backfanatiker habe ich natürlich einen Kaisersemmeldrücker. Aber dieser Versuch zeigte:

Zum Rezept »

  • Pfannkuchen mit Pfirsichen und Beeren

    Das wird wohl das letzte Wochenende in diesem Sommer gewesen sein, an dem man noch einmal in den Genuss reifer, einheimischer Beeren kommen konnte. Die Himbeeren, die ich letzte Woche an den Marktständen vermisste hatte, waren diesmal in kleinen Varianten zu sehr moderaten Preisen zu haben. Ein Stand deklarierte sie glatt als "Herbst-Himbeeren". Die Heidelbeeren waren unglaublich teuer und die meisten auch nicht mehr wirklich schön. Auch die Johannisbeeren waren recht teuer, aber ich wollte noch einmal schwelgen. Dazu habe ich die Buttermilch-Pfannkuchen vom letzten Mal gemacht. In einer kleinen Abwandlung.

    Zum Rezept »

  • Knuspermüsli selbst machen

    Vergangene Woche gab es Müslikekse. Die waren schneller weg als mir lieb war. Vor allem aber benötigten sie die volle Menge "Granola", also Knuspermüsli, die ich dafür hergestellt hatte. Mit ein paar Änderungen habe ich gestern noch einmal eine große Schüssel Müsli hergestellt.

    Zum Rezept »

  • Blueberry Soufflé Pancakes - Buttermilch-Pfannkuchen

    Buttermilchpfannkuchen

    Click here for this post in english!

    Bei den vielen frischen Blaubeeren, die man momentan auf den Märkten findet, muss man einfach zugreifen und zum Frühstück Pfannkuchen machen. Diesmal habe ich ein neues Rezept ausprobiert, das ich beim Stöbern im Netz gefunden hatte. Es stammt aus dem Mission Beach Café in San Francisco. Dort steht Ryan Scott am Herd, der wohl an einer TV-Show teilgenommen hat, bei der Top-Chefs gesucht werden. Das muss so ähnlich wie DSDS für Küche sein. Ich hoffe allerdings, das das Niveau dort höher ist als bei hiesigen Hupfdohlen-Wettbewerben ... Das Rezept schien mir recht amerikanisch und ich wollte ja unbedingt Buttermilch-Pfannkuchen machen.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Mocca-Joghurt

    Mocca-Joghurt

    Click here for this post in english!

    Feiertage eignen sich immer prima, um einmal die tagtägliche Frühstücksroutine zu durchbrechen und etwas anderes zu machen. Gestern musste es wieder einmal ein Joghurt sein. Nach den diversen Joghurt-Kreationen, die ich bislang in mein Repertoire aufgenommen habe, gab es kürzlich mal wieder gekauften Joghurt: Eine Edel-Variante aus der Schweiz: Emmi-Joghurt in kleinen Gläsern. Der Mango-Joghurt war ganz vorzüglich und auch der Joghurt mit Mocca war sehr lecker. Ein Blick auf die Zutatenliste verriet, dass in dem Mocca-Joghurt noch etwas anderes außer Mocca war ...

    Zum Rezept »

    Seiten: 1· 2

  • bloggerei.de