Schlagworte: brunch

Butterzopf

Rezept mit Bild für Butterzopf - Bärner Ankezüpfe

Mein erster Versuch einen schweizer Butterzopf nach dem Rezept der Prestige-Backschule von Richemont zu backen, war nicht von schönem Erfolg gekrönt (und nicht nur mein Versuch …). Neue Chance für ein schweizer Rezept, vor allem heute am 1. August, der in der Schweiz Nationalfeiertag ist.

Zum Rezept »

  • Lachscreme mit Frischkäse

    Rezept mit Bild für Lachs-Frischkäsecreme

    In Ballymaloe habe ich das erste Mal Begegnung mit einer Lachspastete gemacht (ohne Rezept, nur als Bild hier). Doch die ist recht heftig, kommen doch auf 100 g Fisch mindestens 50 g Butter. Eine leichtere Alternative war gefragt …

    Zum Rezept »

  • Bircher Müsli

    Bircher-Benner Müsli

    Was ich bis in die 80er-Jahre für Müsli hielt, war eine Trockenmischung aus Haferflocken, Rosinen, bestenfalls Nüsse und Milch. Erst ein Job in der Gastronomie brachte mich zum Bircher Müsli oder besser gesagt Bircher Müesli, wie die Schweizer sagen.

    Zum Rezept »

  • Irish Breakfast

    Irish Breakfast - irisches Frühstück

    Wie in jedem Land, ist das landestypische Frühstück auch in Irland nichts, was die Bewohner tagtäglich verspeisen. Wir haben vergangene Woche ein “fry” zubereitet und natürlich alles, was sonst noch zum irischen Frühstück gehört.

    Zum Rezept »

  • Geräucherter Aal auf Rührei

    Rezept Räucheraal auf Rührei

    Man kann es wenden wie man will: Für geräucherten Aal gibt es nicht allzu viele Verwendungsmöglichkeiten. In der Gastronomie findet sich der Aal meist auf Büffets, eben auf Schnittchen. Selbst wenn man Aale-Dieter auf dem Hamburger Fischmarkt fragt, wie man den Aal denn nun essen soll, bekommt man zur Antwort: “Auf ‘nem Stück Schwarzbrot". Ich habe auf das Schwarzbrot auch nicht verzichtet - aber ein leckeres Rührei zugefügt.

    Full story »

  • bloggerei.de