Kategorie: Winter

Rosenkohl mit Zitronen-Vinaigrette


Rosenkohl wird in vielen Familien leider immer noch zu häufig im ganzen zerkocht und fristet unter dicken Saucen ein trauriges Dasein. Und alles nur, weil Rosenkohl tatsächlich auch ein Stiefkind der meisten Köche und auch Kochbuch-Autoren zu sein scheint. Jedenfalls verglichen mit anderen Gemüsen. Ich habe jetzt ein Rezept ausprobiert, dass ich im Podcast von Martha Stewart gesehen habe: Rosenkohl mit warmer Zitronen-Vinaigrette. Wobei das Ganze keinem Salat gleicht, wie mancher jetzt vermuten würde ...

Zum Rezept »

  • Cottage Pie

    Nach ihrem Lieblingsgericht befragt, erklärte meine damalige britische Mitbewohnern: "Cottage Pie". Das sagte mir nix und sie erklärte, dass es Kartoffelbrei mit Käse überbacken sei. Gegessen haben wir Cottage Pie damals nicht, weil meine Mitbewohnerin nicht wußte, wie man ihn macht - sie kam gerade von der Schule und kannte nur Schulessen und das, was ihre Mutter kochte. An ihr Lieblingsgericht musste ich neulich denken. Cottage Pie in seiner ursprünglichen Form waren wohl wirklich nur zerstampfte, überbackene Kartoffeln - auch Shepard's Pie genannt. Mein Cottage Pie ist etwas moderner, aber nicht minder reichhaltig.

    Zum Rezept »

  • Wirsing aus dem Wok

    Wirsing aus dem Wok


    Rahmwirsing ist lecker, die Wirsing-Kartoffel-Plätzchen waren ebenso lecker wie Wirsing mit Mettwürstchen - und ich bin weiterhin auf der Suche nach Rezepten mit dem leckeren Kohl. Eine nette Alternative ist Wirsing aus dem Wok mit Teriyaki-Sauce und mit saftigen Steak-Streifen auf japanischen Ramen-Nudeln.

    Zum Rezept »

  • Kefir mit Banane

    Heute noch einer meiner schnellen Frühstücksklassiker: Kefir mit Banane. Das erste Mal habe ich das zum Nachtisch bei einer Freundin in den vollwertbewegten 80er-Jahren bekommen. Die Mutter der Freundin schwamm voll auf der "Gesundwelle" und so gab's Kefir mit Banane und Honig. Zusätzlich weil es unschön aussah und somit den Vollwertcharakter unterstrich wurden noch Weizenkeime drübergestreut. Naja, einen kleinen nussigen Aspekt hatte das ganze dadurch schon, sah aber nicht wirklich lecker aus. Was ich behielt war Kefir + Banane + Honig = lecker Frühstück.

    Zum Rezept »

  • Überbackene Miesmuscheln - Moules farcies

    Moules farcies

    Mit frischen Miesmuscheln kann man mir eigentlich immer eine Freude machen. Sehr lecker schmecken diese Muscheln kombiniert mit anderen Meeresfrüchten - oder gratiniert.

    Full story »

  • bloggerei.de