Kommentar von: Nathalie [Besucher]
NathalieGuten morgen! Was für ein tolles schnelles Rezept! Da läuft mir sogar um diese frühe Uhrzeit das Wasser im Munde zusammen! Heute nachmittag werde ich es gleich ausprobieren! Herzlichen dank dafür! :-)
Viele Grüße von Nathalie
16.10.13 @ 06:41
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Dann wünsche ich gutes Gelingen und guten Appetit!
16.10.13 @ 06:46
Kommentar von: Jens [Besucher]
JensEin Hoch auf die Zwetschgenzeit :-)
Ist echt toll, dass Du das so ausnutzt, so lange es noch welche gibt. Ich bin gespannt ob du noch etwas mit Zwetschgen auf Lager hast :-)

Gruss,
Jens
17.10.13 @ 07:00
Hydronic Radiant Floor Heatingsi délicieux .. Je vais sûrement faire ..
19.10.13 @ 12:43
Kommentar von: Cookinator [Besucher]
CookinatorIch liebe Zwetschgen. Sie lassen sich auf vielfaältige Weise zubereiten. Z.B. als Confit mit Thymian zu Wildgerichten. Gerne auch als Kompott mit Ingwer und Lemonaniskraut gewürzt.

Gruß
Stefan
22.10.13 @ 11:39
« Marroni-PfannkuchenZwetschkenröster (mit Pfannkuchen) »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs