Kommentar von: ostwestwind [Besucher]
ostwestwindMmm, das sieht ja lecker aus, leider darf ich zu Hause keine Ente kochen. Der beste Ehemann hat ein "Entensyndrom" noch aus Kindheitstagen, wie mir meine Schwiegermutter best?tigte.
27.12.05 @ 20:19
Kommentar von: Karin [Besucher]
KarinDas Rezept kling echt lecker. Das wird bald ausprobiert ;-)
19.12.11 @ 14:35
« Rinderrouladen klassischFrohe Weihnachten! »
bloggerei.de