Kommentar von: Nina [Besucher]
NinaDas klingt wirklich gut f?hl Dich "in den Saucen-Himmel" gelobt!
Lea Linster hat mich bisher auch noch nie h?ngen lassen. Besonders nett finde ich ihre Sendung, da merkt man richtig, wie sie das Essen liebt!
01.05.06 @ 15:37
Kommentar von: Morrie [Besucher]
MorrieHallo Claudia,

mit Begeisterung und Bewunderung verfolge ich seit geraumer Zeit Ihre Rezepte, die Sie auf Ihrer Homepage vorstellen. Ich bin zwar nicht mehr so ganz jung und frisch ;) aber hinsichtlich meiner Kochk?nste mit einem Kleinkind gleichgesetzt, leider!!!
Mein n?chstes Ziel ist - allerdings ohne deadline - kein verbranntes Essen mehr in der Pfanne sowie mehr Aufmerksamkeit beim Lesen eines Rezeptes. Deshalb meine etwas seltsam gestellte Frage:
14.10.06 @ 21:50
Kommentar von: Morrie [Besucher]
Morrie< Sie haben zu Beginn der Zubereitunug vermerkt, dass man alle Zutaten f?r ca. 10 in einem EL Butter d?nsten soll. Was ist mit dem Petersilie-Stengel, Lorbeer und Thymian? Wurden sie ebenfalls in Butter ged?nstet und anschliessend herausgenommen???
< Haben sie die Zutaten vorher kleingeschnibbelt oder ist es in dem Falle v?llig uninteressant?
Wie Sie merken, habe ich von der Kunst des Kochens nicht wirklich eine Ahnung. Ich werde mich sehr auf Ihre Antwort freuen.
Vielen Dank
14.10.06 @ 22:18
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Hallo Morrie,

ich habe vor dem D?nsten das Gem?se klein geschnitten. Die Kr?uter kamen erst sp?ter in den Fond.

Viel Freude beim Nachkochen!
16.10.06 @ 08:29
Kommentar von: Morrie [Besucher]
MorrieHallo Claudia,

vielen Dank f?r die schnelle Antwort!

Gr?sse,
Morrie
18.10.06 @ 20:16
« Einfach RührkuchenSchmiedeeiserne Pfanne »
bloggerei.de