Kategorie: Fool for photos

Trüffeltorte mit Himbeeren

Tr?ffeltorte

Heute wie versprochen das Rezept für die Kuppeltorte. Gleich zur Warnung: Das war eine Menge Arbeit. Man kann das Rezept sicher auch weniger aufwändig gestalten, indem man beispielsweise auf die Schokohülle verzichtet und stattdessen mehr Trüffelfüllung bereitet und die Torte außen mit der Masse betreicht und hinterher mit reichlich Kakaopulver bestäubt.

Die Idee für die Torte kam mir, als ich mich durch die Videos mit Julia Child zappte. Auf dieser Seite gibst das Video zum Dome Chocolate Cake. Ich war begeistert. Auch die Kreation von La Cerise fand ich beeindruckend. Sie hatte ihre Torte ebenfalls nach einem Video gezaubert.

Zum Rezept »

  • Happy Birthday, Fool for Food!

    Tr?ffeltorteFool for food ist am Wochenende ein Jahr alt geworden! Ein Jahr, das wie im Fluge vergangen ist. Ein Jahr, das sind 263 Beitr?ge, viele leckere Kuchen, Alltagsgerichte und nicht zuletzt viele Diskussionen und nette Anregungen. Ein Jahr, das sind geradezu philosophische Suchanfragen: Warum verbrennt brei schneller als suppe?, manchmal aber auch einfach Frechheiten wie nicht aufger?umte K?che. Kann man Google bei der hohen Position eigentlich wegen Verleumdung verklagen? ;-) Ein Jahr, das sind leider auch viele, viele Spamkommentare, die mich auf Trab halten. Ein Software-Update demn?chst wird hoffentlich Abhilfe schaffen. Ein Jahr Fool for Food l?sst mich aber nicht nur zur?ckblicken, sondern auch mit Freude auf viele weitere Experimente in die Zukunft schauen. Bloggen kann so inspirierend sein! Dank auch an alle, die flei?ig lesen, kommentieren und nachkochen! Ohne die vielen Leser w?re Fool for food nicht lebendig.

    Zur Feier des 1. Geburtstags meines "Babys" gabs gestern eine Torte, jeder normale Kuchen w?re dem Event nicht angemessen gewesen. F?r die Kuppeltorte aus Bisquit, Tr?ffelmasse, Himbeeren und nochmal Schokolade habe ich viele Anregungen gesammelt und so meine ganz eigene Torte kreiert. Die vielen Arbeitsschritte werde ich morgen ausf?hrlich beschreiben, denn der Geburtstag f?llt in eine recht arbeitsintensive Zeit.

    Das Rezept f?r die ganze Torte gibt es hier!

  • Himbeeren

    Himbeere

    Ich nehme mir jeden Sommer vor, ganz viel mit Himbeeren zu machen: Rote Grütze, Himbeersaft, Fruchtaufstrich, Gelee. Doch dann stehen die Beeren, die eigentlich Sammelsteinfrüchte sind, bei mir zu Hause, und ich fange an zu naschen. Eine, zwei... mehrere. Ach, ein paar mit Milch als kleine Zwischenmahlzeit. Und schon sind nicht mehr genug Früchte da, um sie lohnenswert weiterzuverarbeitern. So ging das auch heute.

    Zum Rezept »

  • Fischbrötchen

    Fischbrötchen mit Lachs

    Mal ohne Worte: Das etwas andere Fischbrötchen

    Mehr Rezepte für belegte Brötchen:
    Matjesbrötchen
    Belegte Brötchen
    Bagel mit Camenbert und Preiselbeeren
    Bagel mit Frischkäse und getrockneten Tomaten

  • Kräutersalat mit essbaren Blüten

    Salat mit essbaren Blüten

    Das sollte eigentlich nur ein ganz gewöhnlicher Ruccola-Salat mit Mozzarella-Kugeln und Mini-Tomaten werden. Doch dann lachte mich eine Packung "Kräutersalat 'Frühlingsgruß'" an. (btw: Wer denkt sich eigentlich diese komischen Fleuropnamen für Salate aus?) Da der Kräutersalat nur unwesentlich teurer war als der - zudem leicht gammelige - Ruccola fiel die Entscheidung leicht. Also wurde es ein zumindest optisch aufwändigerer Salatteller.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de