Kommentar von: Rosa [Besucher]
RosaDein Brot sieht super aus! Mmmmhhh, wunderbar!
13.08.07 @ 10:46
Kommentar von: lamiacucina [Besucher]
lamiacucinasieht fast aus wie ein Brioche ? Da werd ich mich auch mal ranwagen.
13.08.07 @ 13:34
Kommentar von: Foodfreak [Besucher]
FoodfreakPetra Holzapfel schreibt dass sie auf das Rezept zur?ckgegriffen hat, das dem von Happy Homebaker zugrundelag, und ihre Version ist auch ins Deutsche ?bersetzt und mit glatten Zahlen ;) Beim Essen dachte ich mir schon dass Dir das zuwenig Zucker sein w?rde... :-))
13.08.07 @ 18:52
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Rosa: Das gibt's bestimmt bald mal wieder

@lamiacucina: Brioche ist wesentlich reichhaltiger als dieses Brot. Hier ist im Vergleich recht wenig Butter drin.

@Foodfreak: Ich habe das "Milk Loaf" von Happy Homebaking gebacken. Das Hokkaido-Brot ist noch ein anderes. Daran habe ich mich erst wieder durch Dein Post erinnert. Beide Brote sehen sich aber recht ?hnlich. Meines ist eher die Light-Variante ;-)
13.08.07 @ 20:11
Kommentar von: Arndt [Besucher]
Arndt... wo ich gerade Deine lecker Brotfotos sehe - unter obigem Link gibt's vielleicht ein paar Anregungen zur Dekoration ;-)
17.08.07 @ 09:56
Kommentar von: Annemarie [Besucher]
AnnemarieBoah, das Rezept ist tot-lecker. Mein Ei wog 52g, mit etwas Arithmetik habe auch ich die anderen Mengenangaben angepasst und ein wunderbar leichtes, weiches, leckeres Brot gebacken, das auch noch am naechsten Tag lecker war und nicht trocken. Mittlerweile ist der 4. Teig angesetzt!
25.08.07 @ 17:05
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Arndt: Sehr sch?n! Wie kommt man blo? auf solche Ideen? Da m?chte ich glatt das eine oder andere nachmachen.

@Annemarie: Ich finde ja auch, dass diese fluffigen Brote s?chtig machen ;-) Freut mich, dass Dir das Brot schmeckt.
27.08.07 @ 07:35
Kommentar von: Osteria [Besucher]
OsteriaHmhmhm - bin eigentlich ein Fan von eher kernigem Brot,aber so was Fluffiges hat auch was f?r sich... nur: "bread flour" - welchem Mehltyp entspricht es denn in der deutschen ?bersetzung...? Vielen Dank f?r eine Antwort, damit ich es mal "nachbacken" kann....
Ciao Petra
27.08.07 @ 23:02
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Petra: In Rezepten, in denen "bread flour" verwendet wird, ersetze ich es immer durch Mehl vom Typ 550. Das ist etwas griffiger als 405er-Mehl.
28.08.07 @ 06:28
« Penne all'arrabbiataGefüllte Tomaten - Stuffed Tomatoes »
bloggerei.de