Kommentar von: delipix_de [Besucher]
delipix_de... es ist ja auch nicht der gr?ne Spargel, der zum Fetisch wird, der zum lebenslangen Afficionado macht.
Auch wenn er nat?rlich deutlich farbenfroh dreinschaut - in diesem wunderbaren, kleinen, appetitlichen Risotto.
Das ist so sexy basic und wahrhaft ehrlich. Fabelhaft.

Erg?nzend, aus der Tastatur eines bekennenden und unbelehrbaren Spargeljunkies: Dieses Rezept schmeckt auch mit dem "big white" aus Rheinhessen auf's vortrefflichste und sieht zudem stylish und loungig aus - passt gut zu iPod und iBook, Ihr Kreativen ... ;-))

Die Hollandaise ist das saucegewordene Grauen und hat subjektiv nur in den M?ulchen etwas verloren, die sich ?ngstlich und pauschal auf den kleinsten gemeinsamen Nenner einlassen m?chten. Und Spargel hat so unglaublich viele Potenziale. Liebet das Risiko. Auch in der K?che.

Wage weiter Varianten!

Bruno
Delipix.de
19.05.06 @ 10:08
« Sushi auf PartysEspresso-Sabayon mit Orangen-Waffeln »
bloggerei.de