Schlagworte: karamell

Erdnuss-Karamell auf dem Kuchen

Ernuss-Karamell auf Schoko-Törtchen

Click here for this post in english!

Meine Motivation, nach den Schokoladen-Cupcakes wieder einen feisten Schoko-Brownie-Kuchen zu backen, war gering. Außerdem waren auch nicht alle der etwas zu flach geratenen Cupcakes/Muffins aufgegessen. Und dann gab es den Brownie-Kuchen mit Erdnuss-Karamell-Topping beim wöchentlichen Back-Event "Tuesdays with Dorie". Wobei mich die Kombination von leicht salzigem Karamell mit Erdnüssen durchaus reizte. Kurzerhand habe ich auf das Backen eines neuen Kuchens verzichtet und lediglich das Karamell-Ernuss-Topping zubereitet.

Full story »

Pages: 1· 2

  • Crème brûlée


    Click here for this post in english!

    Crème brûlée gehört mit zu meinen Lieblingsdesserts. Schöne kühle Creme und eine knackig heiße Karamelldecke - ein perfektes Duo. Deshalb habe ich mich auch gefreut, dass die Creme diese Woche beim Blog-Event Tuesdays with Dorie anstand. Ausgwählt hatte das Dessert Mari vom Kochblog Mevrouw Cupcake. Wie jede Woche handelt es sich um ein Rezept aus dem Buch "Baking From My Home To Yours" von Dorie Greenspan.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Creme Caramel or Caramel Topped Flan

    Caramel Topped Flan

    Click here for this post in english!

    Zwar ist "Baking from my home to yours" ein Backbuch, doch der ?bergang zum Dessert ist fließend, wie selbst überrascht feststellen musste. Und so findet sich tatsächlich ein Rezept f?r Creme Caramel in dem Buch. Das war das Rezept für "Tuesdays with Dorie" für diese Woche. Gleich vorweg: Dieses Rezept ist verglichen mit meinem Rezept für Creme Caramel wesentlich fetter. Kein Wunder, denn mehr als die H?lfte der Flüssigkeit ist Sahne.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Snickery Squares - Snickers selbst gemacht

    Snickery Squares - Snickers

    Click here for this english post

    Es ist ja nicht so, dass ein Schokoriegel wie Snickers nicht schon feist genug wäre. Das kann man leicht toppen. Indem man den Riegel selbst herstellt bzw. kleine neckische Snickers-Quadrate. Dafür würden mich ja schon einige für verrückt erklären. In diesem Fall gebe ich ihnen Recht.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Karamellpudding

    Karamellpudding selbst gemacht

    Ich bin ein Kind der 70er-Jahre. Also bin ich mit Pudding aus der Tüte als Nachtisch groß geworden. Nun ist es nicht so, dass ich Vanillepudding mit verklärter Kindheitsbrille zum Hochgenuss erklären würde. Ich hänge nicht an "kulinarischen" Kindheitserinnerungen. Ich entdeckte aber als alternder Teenager, dass es auch Karamellpudding gab. Den fand ich lecker, doch die Pulvermischungen gab es nicht überall. Und da es ja so ziemlich nichts gibt, was man nicht auch selbst machen könnte, probierte ich einiges aus. Für diejenigen, für die die Karamellherstellung kein Hemmnis darstellt, ist es wirklich einfach. Tütenpulver? Braucht man nicht!

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de