Kommentar von: Yvonne [Besucher] E-Mail
YvonneEin absoluter Traum!!! Lauwarm und mit etwas Schlagsahne serviert. Dazu ist es so kinderleicht, dass das meine Jungs (5 und 7)morgen gerade nochmals alleine zubereiten wollen. Klasse Rezept.
17.08.10 @ 20:17
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Freue mich, dass das Rezept so spontan zum Nachbacken angeregt hat! Den Jungs viel Erfolg und guten Appetit heute!
18.08.10 @ 10:30
Kommentar von: Soogle [Besucher]
SoogleCrumble habe ich auch schon in allen moeglichen Varianten zubereitet - eine super Moeglichkeit frisches Obst schnell in einen Nachtisch fuer Schleckermaeuler "umzuformen" :-)
Ich liebe uebrigens Vanilleeis zum lauwarmen Crumble...
Nur schade, dass man den Crumble nicht wiklich gut aufheben kann, da er so schnell matscht.

P.S., vielleicht den Post nochmal durchlesen, es sind ein paar Fehlerteufelchen druebergetapst.
19.08.10 @ 15:04
« Zabaglione Semi FreddoGemüse-Bouillon »
bloggerei.de