Schlagworte: tipps

10 Tipps für perfekte Cookies

American Cookies

Als ich neulich meinen Aktenordner "Kochen & Köstliches" durchforstete - dort hinein kommen Produktbeschreibungen, kleine Rezeptheftchen oder ausgerissene Seite aus Kochzeitschriften und Frauenmagazinen - fand ich einen Ausdruck aus dem Jahr 1997. Die Seiten aus dem Internet hatte ich damals an der Uni ausgedruckt. Thema: "Secrets of really good chocolate chip cookies".

Die Seite existiert auch heute noch, allerdings habe ich im deutschsprachigen Raum keine vergleichbare Sammlung von Cookie-Tricks gefunden. Inzwischen habe ich mit dem Backen von American Cookies recht viel Erfahrung und bestätige und erweitere jetzt mal einige Tipps.

Zum Rezept »

  • Grießklößchen

    Grießklößchensuppe

    In der letzten Zeit habe ich einen kulinarischen Hang zu Bodenständigem zur feinen deutschen Küche. Gestern lachten mich noch zwei große Gläser Hühnerfond im Kühlschrank an. Hühnersuppe mit Klößchen. Häufig nehme ich als Klößchen dänische Mehl-Boller aus der Tiefkühlabteilung. Die sind Daumennagel groß und schmecken sehr lecker. Hatte ich gestern nicht. Also: Grießklößchen.

    Zum Rezept »

  • Globalisierte Küche - ein messbares Problem

    Messl?ffel

    "Ein Teelöffel Backpulver" steht in einem x-beliebigen Rezept. Mit größter Wahrscheinlichkeit kein Rezept aus Deutschland, denn in den meisten Kochbüchern bis in die 90er-Jahre hinein lautet die Angabe meist: "ein Päckchen Backpulver" oder "ein halbes Päckchen Backpulver". Gleiches gilt für Trockenhefe. Doch seit dem Siegeszug des Internet durch die Küchen ist nix mehr wie es war. Da steht munter "1 cup" neben "16 ounces", "1 tb" neben "20 gr." und man selbst ziemlich blöd in der Küche.

    Zum Rezept »

  • Blasige Baguette

    Baguette mit Blasen

    Gestern mittag habe ich noch einmal Baguetteteig angesetzt. Ziel: Sonntagmorgen mit ofenfrischen Brötchen und Brotstangen. Das Ergebnis war geschmacklich sehr gut, nur das Aussehen der Baguettestange erinnerte eher an ein etwas kränkliches Brot. Was war geschehen? Das Brötchen hingegen war doch perfekt. Des Rätsels Lösung:

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de