Schlagworte: ingwer

Pasta mit Garnelen in Kokos-Ingwer-Sauce

Pasta mit Garnelen in Ingwer-Kokos-Sauce

Wenn ich an asiatische Gerichte denke, kommen mir meist Begriffe wie "aufwändig" oder "hab' ich eh nicht im Haus" in den Sinn. Mit diesem asitisch inspirierten Pastagericht, tilge ich locker beides aus meiner mentalen Vorstellung asiatischer Küche. Inspiriert hat mich dazu dieser Beitrag auf "Man kann's essen". Ein thailändisch-italienisches Cross-Over-Gericht. Ich habe es um Garnelen erweitert.

Zum Rezept »

  • Wirsing aus dem Wok

    Wirsing aus dem Wok


    Rahmwirsing ist lecker, die Wirsing-Kartoffel-Plätzchen waren ebenso lecker wie Wirsing mit Mettwürstchen - und ich bin weiterhin auf der Suche nach Rezepten mit dem leckeren Kohl. Eine nette Alternative ist Wirsing aus dem Wok mit Teriyaki-Sauce und mit saftigen Steak-Streifen auf japanischen Ramen-Nudeln.

    Zum Rezept »

  • Möhren-Kokos-Mango-Suppe

    Kokos-Möhren-Mango-Suppe

    Da muss man schon an 365 Tagen im Jahr etwas essen und dann landen die meisten Menschen doch immer wieder bei den gleichen Gerichten. Nun probiere ich schon extrem viel Neues aus, aber dass ich es in den letzten drei Jahren nicht geschafft habe, die leckere Möhren-Kokos-Mango-Suppe aus meiner Küchenkladde zu kochen, ist schon merkwürdig. Aber heute war wieder Zeit für die leckere, süßlich-scharfe Suppe.

    Zum Rezept »

  • Resteverwertung Gewürzmischung

    Chilischoten, Zitronengras und Ingwer
    Wenn ich frische Chilis kaufe, bleiben immer Unmengen ?brig. Getrocknet habe ich die schon massenweise, so dass ich jahrelang Chilis zubereiten könnte. In Öl eingelegt habe ich auch schon einige. Nur wenn ich mal eine frische Chilischote benötige, kaufe ich wieder ein ganzes Paket. Beim Ingwer bleibt meist ein Stück so lange zurück, bis es grüne Knospen treibt und vertrocknet. Vom Zitronengras wird mit schöner Regelmäßigkeit die Hälfte weggeschmissen. Ab jetzt nicht mehr. Ich habe heute im Asia-Laden eine Entdeckung gemacht.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de