Schlagworte: apfelkuchen

Apfelkuchen mit Mandelkrokant

Apfelkuchen mit Mandelkrokant

Eine Schicht mit knackigem Mandelkrokant liebe ich schon auf meinem Bienenstich. Kein Wunder, dass ich dem Apfelkuchen "Elfriede" bei Chili & Ciabatta nicht widerstehen konnte.

Zum Rezept »

  • Schnelle Apfel-Tarte

    Apfel-Tarte

    Es gibt eigentlich fast gar keine Ausrede, Apfelkuchen nicht selbst zu backen. Selbst wenn das Kuchenback-Gen nicht zur Ausprägung kommt, kann man mit ein wenig Hilfe aus dem Kühlregal des Supermarktes nachhelfen. Das ist bei Blätterteig durchaus legitim, weil ihn selbst herzustellen tatsächlich nicht ganz so einfach ist. Den bereits fertig ausgerollten Teig muss man nur noch in eine Form geben, belegen und backen. So wie diese leckere Apfel-Tarte, die in Null-Komma-Nichts fertig ist.

    Zum Rezept »

  • Gedeckter Apfelkuchen - ein Familienrezept

    In Deutschland gibt es wohl in jeder Familie ein Rezept für Apfelkuchen. Und jeder wird behaupten, seines sei das beste. Das ist ganz normal, weil die meisten Menschen den Geschmack von Apfelkuchen seit Kindertagen mit sich herumtragen und deshalb genau wissen, wie ein "richtiger" Apfelkuchen zu schmecken hat. Ich mag inzwischen auch andere Apfelkuchen, wie diesen feinen Apfelkuchen mit Amarettini - aber ganz verabschieden möchte ich mich dennoch nicht von meinem Familienrezept.

    Zum Rezept »

  • Russian Grandmothers' Apple Pie-Cake

    Apple Cake - Apfelkuchen nach Großmütter Art

    Click here for this post in english!

    Ich wußte, dass es zeitlich knapp werden würde, pünktlich zum Event "Tuesdays with Dorie" zu posten und hatte vorgesorgt und den Kuchen, "Russian Grandmothers' Apple Pie-Cake" aus "Baking from My Home to Yours" von Dorie Greenspan, schon vor dem London-Aufenthalt gebacken. Dass mir ausgerechnet ein ausgewachsenes Grippe-Virus noch in die Quere kommen würde, um den Beitrag rechtzeitig freizuschalten - damit hatte ich nicht gerechnet. Doch genug von Viren, jetzt geht's um Kuchen. Um genau zu sein um einen old-style-leckeren Apfelkuchen.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Rezept Apfelkuchen

    Apfelkuchen

    Apfelkuchen hatte ich mir für's Wochenende vorgenommen. Leider wurde es schon fast Sonntagabend, bis der Kuchen aus dem Ofen kam, dafür gab's zum Abendbrot nur einen kleinen Salat. Für das Apfelkuchen-Rezept habe ich mich von der Zeitschrift "Landlust" inspirieren lassen. Dieses Heft kannte ich bislang nicht bzw. hatte noch kein Exemplar in der Hand.

    Besonders an dem Rezept: Auf den Mürbeteigboden kommen zerbröselte Amarettini. Das gibt einen zusätzlichen Knuspereffekt, außerdem weicht der Boden nicht so schnell durch.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de