Kommentar von: Foodfreak [Besucher]
Foodfreak*schleck* Deine Garnelenideen (auch die mit der Gremolata) gefallen mir wirklich ausgezeichnet - ich muss mal wieder zum Asiaten, Black Tigers bunkern :-)
13.06.06 @ 12:25
Kommentar von: Cascabel [Besucher]
Cascabelsieht ja k?stlichst aus :-)
13.06.06 @ 17:57
Kommentar von: Ralph [Besucher]
RalphTolles Foto ! Sieht lecker aus :-)
14.06.06 @ 06:14
Kommentar von: Cathérine [Besucher]
CathérineHallo!

Ich weiß, dass das Rezept schon vor Ewigkeiten gepostet wurde, doch auf der Suche nach einem Garnelencurry bin ich hier gelandet. Dabei ist mir aufgefallen, dass du Fleur de Sel zusammen mit anderen Gewürzen mitköcheln lässt - allerdings kann hat das Fleur de Sel einen niedrigen Schmelzpunkt und kann daher gar nicht zum leckeren Geschmack des Ganzen beitragen. Wenn ich mich nicht irre liegt der Schmelzpunkt bei 57°C, daher wird Fleur de Sel vor allem für Salate oder zum Nachwürzen empfohlen. Wär doch zu schade um das gute Salz :-)
06.02.10 @ 13:10
« Mandel-Marzipan-CroissantÜberlagerter Wein »
bloggerei.de