Schlagworte: tomaten

Magiqo - eine Luxustomate

Tomate Magiqo
Im Februar fand ich in einer Kochzeitschrift den Hinweis auf eine "Gourmet"-Tomate namens MagiQo und berichtet im Tomatenblog darüber. Meine besondere Aufmerksamkeit bekam die Tomaten zun?chst einmal wegen des stolzen Kilopreises von 26,- Euro. Die Überraschung war groß, als ich heute ein P?ckchen mit zwei Tomaten bekam. Eine Kostprobe der Magiqo.

Zum Rezept »

  • Sugo alla puttanesca

    Pasta alla puttanesca

    Mit Kapern und Sardellen kann man mein Pastaherz erobern. Statt meiner obligatorischen Kapern-Olivensauce mit Sardellen, die ich gern auf Vorrat halte, mag ich auch sehr gern Pasta alla puttanesca. Der Unterschied: Diese Sauce wird frisch gekocht und Hauptbestandteil sind Tomaten.

    Zum Rezept »

  • Blattsalate mit Ofenkartoffel und Garnelen

    Blattsalate mit Ofenkartoffel
    Einen Salat sollte es geben. Besser gesagt mehrere Blattsalate gemischt. Nachdem ich in der aktuellen Ausgabe von "Essen & Trinken" einige Anregungen zum Thema Kartoffel bekommen hatte, stand fest: Ofenkartoffel mit Garnelen und Chorizo. Gab's in dem Magazin zusammen mit Trockenplaumen und Avocado in einer Vinaigrette. Ganz so viele Zutaten wurden es bei mir nicht.

    Zum Rezept »

  • Pappardelle mit Garnelen, Chorizo und Tomaten

    Parpadelle mit Garnelen und Chorizo

    Vor einiger Zeit las ich beim Kochfrosch ein Rezept für Pasta mit Chorizo und Garnelen. Das hörte sich lecker an. Worauf ich keine große Lust hatte, war Tomatensauce. Etwas frischer sollte mein Pastagericht heute schon sein. Ich entschied mich für frische Tomaten.

    Zum Rezept »

  • Pesto Rosso aus getrockneten Tomaten

    Pesto Rosso

    Nachdem ich vor ein paar Wochen Pesto genovese zubereitet hatte, bekam ich von Foolforfood-Leserin Gabriele netterweise ihr Rezept für Pesto Rosso. Die Umsetzung bei mir ließ etwas auf sich warten, doch heute abend musste es einfach sein. Ich leide zurzeit wahnsinnig unter zu häufigem Kantinenessen ...

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de