Schlagworte: rezept

Zitronenkuchen aus der Rose Bakery (Paris)

Zitronenkuchen nach einem Rezept der Rose Bakery

Das Buch der Rose Bakery - Breakfast Lunch Tea: Rose Bakery - steht schon länger bei mir. Klar war, dass ich in Paris diesem beliebten Café/Restaurant einen Besuch abstatten musste. Wieder daheim inspierierte mich mein Foto des Kuchentresens zum Nachbacken des Zitronenkuchen.

Zum Rezept »

  • Weiße Mousse au chocolat mit Kardamom

    Weiße Mousse au Chocolat mit Kardamom und Filets von Zitrusfrüchten

    Einer meiner Lieblings-Foodjournalisten, Nigel Slater, zeigte Ende der 90er-Jahre in seiner ersten TV-Serie "Real Food", eine schöne weiße Mousse au chocolat mit Kardamom. Schöne Idee, die ausprobiert werden musste.

    Zum Rezept »

  • Stringozzi - selbst gemachte Pasta

    Stringozzi umbri - selbst gemachte Pasta

    Pasta habe ich schon häufig selbstgemacht - ich experimentiere gern herum. Diesmal gab's eine Variante, bei der nur Eiweiß verwendet wird.

    Zum Rezept »

  • Italienische Porchetta - ein Schweinerollbraten

    Italienische Porchetta - Schweinerollbraten

    Winterzeit ist Bratenzeit. Braten sind besonders toll, weil die Reste als Bratenaufschnitt auch kalt schmecken. Mein Liebling: Italienische Porchetta.

    Zum Rezept »

  • Feine Frikadellen

    Rezept mit Bild für feine Frikadellen

    Der Januar ist der Monat, in dem sich bei den Kochmagazinen alles um Hack dreht. Und auch bei mir sollte Hack auf den Tisch, allerdings nichts aus einem Magazin, sondern ein Rezept, das Robert von lamiacucina vor 2 Jahren präsentierte, in Anlehnung an "Mutters tournedos de veau" aus Elfie Castys Mit Liebe, Lust und Thymian: Ein Kochbuch zum Geniessen, aber viel edler verpackt.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de