Kategorie: Alltagsküche

Radicchio mit Rosinen zu schwarzer Pasta

Radicchio mit Knoblauch, Chili und Rosinen

In den Kommentaren zu "Tagliatelle mit Radicchio" schrieb eine Leserin, dass sie Radicchio mit Knoblauch, Schalotten und Chili in etwas Olivenöl zusammenfallen lässt. Kleiner Schluck Wei?wein zum Ablöschen, zusätzlich ein paar Rosinen und Sahne nach Belieben, das ganze abgerundet mit Petersilie. Letztere hatte ich nicht im Haus, aber das Rezept wollte ich schon länger ausprobieren.

Zum Rezept »

  • Eier im Glas - Egg Coddler

    Eier im Glas mit Pilzen

    Eier im Glas inspirierten mich bereits in Michel Roux' "Eier". Bis ich das Vorhaben in die Tat umgesetzt hatte, verging allerdings einige Zeit. Dabei sind die Eier im Glas richtig unkompliziert. Gerade wenn man mehrere Leute beispielsweise zum Brunch-Besuch hat und gern weiche Eier servieren möchte. Wer das ganz stilvoll machen möchte, kann britische Porzellanförmchen nehmen. Die sind für diese Art Eier gemacht und lassen sich mittels Schraubverschluss verschließen und werden "Egg Coddler" genannt. Sehen auch vom Design her "very british" und etwas puschig aus.

    Zum Rezept »

  • Gefüllte Hähnchenbrustfilets

    Rezept und Bild gefüllte Hähnchenbrustfilets

    Vor Weihnachten scheinen die Tage schneller zu laufen als gewohnt. Ich bekomme nichts gebacken, jedenfalls keine Plätzchen. Auch die zweite Staffel Stollen muss verschoben werden. Da passte mir ein Rezept von Ms. Glaze's Pommes d'Amour ganz gut. Vor allem hört sich das auf Französisch unerhört raffiniert an: Suprème de Volaille Farcies aux Champignons Sauvages. Ist aber nix anderes als gefüllte Hähnchenbrustfilets.

    Zum Rezept »

  • Anchovis-Butter

    Anchovis-Butter

    Was macht man mit zwei traurig übrig gebliebenen Sardellenfilets (Anchovis)? Für meine Vorrats-Pasta-Sauce (wie zu diesem Gericht) reichen zwei nicht. Auf Caesar's Salad hatte ich keinen Appetit. Dafür wenig Zeit, auch in den nächsten Tagen. Ich hatte vor längerer Zeit mehrere Rezepte für Anchovis-Butter quergelesen. Und nachdem die Anchovis-Creme im Restaurant neulich so lecker war, habe ich kurzerhand Anchovis-Butter (auch Sardellenbutter genannt) gemacht. Ging ganz schnell.

    Zum Rezept »

  • Hühnersuppe mit Buchstabennudeln

    Hühnersuppe mit Buchstabennudeln

    Hühnersuppe schmeckt mir besonders gut, wenn ich erkältet bin oder Husten habe. Die Suppe ist nämlich wesentlich wirksamer als so manches pharmazeutische Erkältungsmittelchen. Mit einem großen Unterschied: Hühnersuppe schmeckt lecker und sorgt im Handumdrehen für ein wohliges Gefühl. Dabei lässt sie sich außerordentlich leicht variieren.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de