Kommentar von: nord67 [Besucher]
nord67Sieht superlecker aus. Auch die lustigen "Einlagen". Außerdem ist es Spekulation, dass die Suppen in den Pariser Markthallten im angehenden 20. Jh. so toll und viel besser waren. Hast Du je eine probiert? ;)
12.12.08 @ 09:22
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Ach, natürlich habe ich die nicht probiert, aber die Vorstellung von dieser Suppe steigert sich ja gern ins Unermessliche. Das ist ja manchmal mit wirklichen Kindheitserinnerungen genauso: Man hat etwas als Kind ganz furchtbar gern gegessen und probiert es als Erwachsener wieder und kann rein gar nichts mehr daran finden.
12.12.08 @ 09:24
Kommentar von: Michael Pitten [Besucher] E-Mail
Michael PittenDie Suppe war spitze, danke für das Rezept. Wenns mal ein Zwiebel Chutney zum Käse sein soll, kann ich nur das Zwiebel Chutney und Apfel-Zwiebel Chutney von gourmea.de empfehlen.... Oder die Zwiebelmarmelade von Duchy Originals, auch dort erhätlich. Ich liebe einfach alles was aus Zwiebeln ist, sofern es gute Qualität ist!
12.12.08 @ 15:01
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Ich bin wirklich immer überrascht, wie schnell nachgekocht wird, wenn es darum geht, Produkte aus dem eigenen Shop zu promoten ... Wenigstens auf's Datum könnte man doch mal gucken ...
12.12.08 @ 16:19
Kommentar von: Spice-World [Besucher]
Spice-Worlddas Foto ist Klasse,
doch mag ich die Zwiebelsuppe mit dick Käse überbacken, Gruyere ist mir zu deftig, nehme lieber Edamer oder Gouda und geriebenen frischen Parmesan.
12.12.08 @ 17:24
Kommentar von: Kochbanause [Besucher]
KochbanauseDie Idee mit den Sternen und Füssen ist klasse, schaut super aus und war bestimmt lecker :o)
14.12.08 @ 07:46
Kommentar von: Sarah [Besucher]
SarahWirklich leckere Suppe. Habe sie gleich nach meinem Frankreich-Urlaub nachgekocht und habe mich sofort wieder nach Val Thorens versetzt gefühlt. Lecker!
04.01.09 @ 22:09
Berlins Profi CateringMeine Frau mag keine Zwiebeln. Vielleicht kann ich ihre Meinung mit einer selbstgemachten Zwiebelsuppe ändern. Und Dill oben als Krönung :-)
24.10.11 @ 23:01
« KokosmakronenMakronentorte »
bloggerei.de