Kommentar von: Andrea [Besucher]
AndreaHmh. Das werde ich auch mal ausprobieren. Mal was anderes mit den Pinienkernen.
10.04.07 @ 10:00
Kommentar von: izou [Besucher]
izouMiammmmm!
Tr?s app?tissant!
11.04.07 @ 17:18
Lebensfähig » Leckeres aus den Foodblogs - KW 14[...] peisen Schokoladen-Tiramisu (Foodfreak) Tiramisu mit Schokoladenbiskuit weiße Schokolade mit Pinienkernen (Fool for Food) selbstgemachte weiße [...]
12.04.07 @ 00:03
Kommentar von: Foodfreak [Besucher]
FoodfreakBei der ganzen Schokofabrikation f?llt mir ein, bei Kr?ger in Altona (m?sste auf der Grossen Bergstr. sein, ein kleiner Kaffee- und Schokoladenspezialladen) gibt es Kuvert?re von Valrhona, auch in Wei?, gro?e Bl?cke / Kiloware.
12.04.07 @ 08:04
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Wei?t Du zuf?llig den Preis dort? Bei Caf? Andersen hat ein Kilo Valrhona zuletzt 24,- Euro gekostet. Andersen sitzt in Wandsbek - ist also von uns aus leicht zu erreichen.
12.04.07 @ 08:21
« Magiqo - eine LuxustomateOsterhase - selbst gegossen »
bloggerei.de