Kommentar von: lamiacucina [Besucher]
lamiacucinamit einem rauhen Frotteetuch habe ich auch schon den Eindruck gehabt, es funktioniere besser.
19.05.10 @ 06:39
Kommentar von: Juli [Besucher]
JuliDas werde ich bei Gelegenheit ausprobieren!

Bisher habe ich nur meine Mandeln von Hand gehäutet, nachdem ich sie kurz in heißes Wasser gelegt hatte.

Geröstete Haselnüsse für Müsli? Darauf hätte ich auch mal kommen können. Habe bisher nur grob gemahlene Nüsse/Mandeln genommen.

Liebe Grüße, Juli

21.05.10 @ 11:02
Kommentar von: Karla [Besucher]
KarlaIch gebe die gerösteten Nüsse immer in ein Zwiebelnetz, damit lassen sich die Häutchen sehr gut abrubbeln.
02.06.10 @ 00:32
« Glutenfreie Muffins mit HimbeerenSpargelsalat »
bloggerei.de