Schlagworte: karotten

Kartoffelpuffer mal anders

Kartoffelpuffer

Click here for this post in english!

Bis das erste Grün aus deutschen Landen den Weg auf unsere Teller findet, wird es wohl noch ein paar Tage dauern. Solange halte ich mich noch an Wurzelgemüse und Kartoffeln. Einem älteren Martha-Stewart-Podcast verdanke ich die Anregung zu diesen Kartoffelpuffern, die durch Wurzeln und Pastinaken nicht nur eine buntere Farbe bekommen, sondern auch geschmacklich frischer daherkommen.

Zum Rezept »

Seiten: 1· 2

  • Karotten im Speckmantel

    Karotten im Speckmantel

    Click here for this post in english!
    Pflaumen im Speckmantel, fein gegrillt oder aus dem Ofen bereichern schon seit langem die Büffets. Der krosse Schinken und die Süße der Frucht - einfach großartig. Von der aktuellen Ausgabe des Magazins Landlust (nein, kein Mag aus der Abteilung Männer-Magazine) habe ich mich jetzt zu den Karotten im Speckmantel inspirieren lassen. Die werden erst ganz zum Schluss in rohen, hauchdünn geschnittenen Schinken gewickelt.

    Zum Rezept »

    Seiten: 1· 2

  • Aargauer Rüblitorte (Rüeblichueche)

    Aargauer Rüblitorte

    Von dem Carrot Cake, den ich kürzlich gebacken hatte, war ich ja schon ziemlich begeistert. Eine ganz klassische Rüblitorte war das freilich nicht. Ich begab mich auf die Suche nach einem klassischen Rezept. Fündig wurde ich in Marianne Kaltenbachs "Aus Schweizer Küchen" und in dem Nachschlagewerk "Konditorei Patisserie, Bäckerei" aus dem Trauner Verlag.

    Zum Rezept »

  • Rezept Carrot-Cake

    Carot Cake

    Click here for this post in english!

    Bevor ich eine Aargauer Rüeblitorte backen konnte, sollte mir das Rezept "Bill's Big Carrot Cake" von Dorie Greenspan in die Quere kommen: Für "Tuesdays with Dorie" hatte sich Amanda von slow like honey hat diese Woche den Mega-Möhren-Kuchen ausgesucht. Für einen richtig großen Kuchen hatte ich weder Zeit noch Muße, deshalb wurde es die Cup-Cake-Version.

    Full story »

    Pages: 1· 2

  • Violette Karotte Beta-Sweet

    Karotte BetaSweet

    Als ich heute über den Wandsbeker Markt schlenderte, entdeckte ich violette Karotten. Die Nachfrage bei der Marktfrau ergab wenig Konkretes - ähnlich wie ich es bei Tomaten gewohnt bin. Da heißt es gern: "Das sind Kirschtomaten", wenn man nach der Sorte fragt. Ein bisschen mehr Information würde ich mir gerade auf dem Markt wünschen. Aber zurück zur Karotte. "Ist 'ne neue Sorte. Die schmeckt kräftig, die haben sie neu." Daraus schloss ich, dass diese violetten Karotten wohl eher nicht "aus eigener Ernte" waren, es stand auch kein darauf hinweisendes Schild wie bei einigen anderen Produkten des Marktstandes. Ein Bund Möhren für 1,- Euro war jedenfalls gekauft. Mehr ergab die Recherche über google.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de