Schlagworte: glaskuchen

Rhabarberkuchen im Glas

Rhabarberkuchen im Glas

Die Rhabarberzeit geht zuende. Grund genug, noch einmal einen Rharberkuchen zu backen. Nett fand ich das Rezept in der aktuellen "Essen und Trinken für jeden Tag" für einen Rhabarberkuchen im Glas. Glaskuchen ist immer etwas für mich, ich habe schon einen leckeren Frühstückskuchen und einen feinen Amarena-Schokokuchen auf diese Weise gebacken. An dem Rezept hatte ich allerdings etwas auszusetzen.

Zum Rezept »

  • Schokokuchen im Glas mit Amarenakirschen

    Schoko-Amarena-Kuchen im Glas

    Nicht nur, dass ich ziemlich begeistert von Kuchen im Glas bin, ich liebe es auch, mir schon Wochen vor Weihnachten einen Plan zu machen, welche Geschenke und Mitbringsel aus der Küche kommen sollen. Erfahrungsgemäß kommen die selbstgemachten Weihnachtsgeschenke sehr gut an. In der aktuellen "Für Sie" "Freundin" kam mir deshalb die Geschenkidee "Schoko-Amarena-Kuchen im Glas" mehr als gelegen.

    Zum Rezept »

  • Schottischer Kuchen im Glas

    Schottischer Frühstückskuchen

    Nachdem ich Küchenlatein mit meinem Hühnerfond angesteckt hatte, löste Ulrike mit ihrem schottischen Frühstückskuchen im Glas Gelüste bei mir aus. Zum einen erinnerte mich das Rezept an meinen Dundee Cake, den ich in der Vorweihnachtszeit immer gern backe, zum anderen hatte ich noch nie einen Kuchen im Weckglas gebacken. Gesagt, getan.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de