Schlagworte: amerikanisch

Crab Cakes

Crab Cakes

Inspiration vom Wochenende: Steffen Hensslers Fischküche für Anfänger im März-Heft des Feinschmeckers. Crab Cakes hörte sich lecker an. Dazu Feldsalat mit einfacher Essig-Öl-Senf-Vinaigrette und Gurken.

Auf Gurken habe ich verzichtet (nicht im Haus), die Salatbeilage viel etwas dürftig aus, weil von der ganzen Packung Feldsalat nur einige wenige Blättchen verzehrbar waren. Der Rest war Matsch. Schönen dank auch noch mal an die Metro für diese Qualität.

Zum Rezept »

  • Cocoa Brownies

    Cocoa Brownies
    Ich habe mich schon an zig Brownie-Rezepte gewagt in den letzten zehn Jahren. Es waren immer wieder einigermaßen gute Rezepte dabei, doch so hübsch wie in einigen Coffeeshops waren die nie. Bei mir gab es immer eine einigermaßen dünne, knusprige schicht oben auf und überhaupt schienen die gekauften Brownies immer etwas kuchenartiger. Nach Stöbern im Netz fand ich hier den Hinweis auf ein Rezept von Alton Brown.

    Zum Rezept »

  • Hot Dog selber machen

    Hot Dog mit Sauerkraut

    Ich weiß nicht, was mich bei dieser schwülen Hitze geritten hat, aber ich hatte plötzlich Appetit auf einen richtig schönen Hot Dog. Und damit das auch so richtig arbeitsintensiv wird, habe ich natürlich die Zwiebelringe und Brötchen selbst hergestellt.

    Zum Rezept »

  • Eier-Babies? Egg Babies!

    Egg BabiesDas sah nach einem leckeren Frühstück aus auf Bay Area Bites. Ich hatte noch nie von "Eggbabies" oder von den "Dutch Pancakes" gehört. Die Zutaten ließen tatsächlich auf Pfannkuchen schließen, wurden aber in einer Form im Backofen gebacken. Anders als bei Pfannkuchen war allerdings der Salzanteil recht hoch. Egal, einfach ausprobiert, zumal der Autor, ein Pastry-Chef, das Gericht als "Ass im Ärmel" bezeichnete.

    Zum Rezept »

  • 10 Tipps für perfekte Cookies

    American Cookies

    Als ich neulich meinen Aktenordner "Kochen & Köstliches" durchforstete - dort hinein kommen Produktbeschreibungen, kleine Rezeptheftchen oder ausgerissene Seite aus Kochzeitschriften und Frauenmagazinen - fand ich einen Ausdruck aus dem Jahr 1997. Die Seiten aus dem Internet hatte ich damals an der Uni ausgedruckt. Thema: "Secrets of really good chocolate chip cookies".

    Die Seite existiert auch heute noch, allerdings habe ich im deutschsprachigen Raum keine vergleichbare Sammlung von Cookie-Tricks gefunden. Inzwischen habe ich mit dem Backen von American Cookies recht viel Erfahrung und bestätige und erweitere jetzt mal einige Tipps.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de