Kommentar von: Marina [Besucher]
MarinaMmmhh..sieht lecker und erfrischend aus dieses semifreddo. Wenn dann die Sonne wieder mal scheint, werde ich dein Rezept ausprobieren.

(PS: Vielleicht hast du ja Lust mal auf meinem - noch "jungen" - Blog vorbeizuschauen. Würde mich freuen! http://www.chocolat-bleu.blogspot.com/)
18.08.10 @ 10:27
Kommentar von: Barbara [Besucher]
BarbaraDas Foto ist ja echt ein Kracher!

18.08.10 @ 11:51
Kommentar von: lamiacucina [Besucher]
lamiacucinaDas kann ich mir gut ausschliesslich mit Marsala anstelle von Rum und Cream Serry vorstellen. Dann wird es bestimmt auch ein wenig fester.
18.08.10 @ 19:22
Kommentar von: Erich [Besucher]
ErichEs sieht alles sehr schön aus, wunderbare Früchtekombination. So ein Eis sollte ich mal versuchen, mach ja nie was süsses.
19.08.10 @ 22:26
Kommentar von: Fingerfood Berlin [Besucher]
Fingerfood Berlin...für so ein Nachtisch könnte man wirklich sterben...eine super Alternative zum herkömmlichen Tiramisu!
12.08.11 @ 23:57
Kommentar von: Carolin [Besucher]
Carolin... Kann es sein, dass insgesamt 130 ml Flüssigkeit zuviel für 4 Eier sind? Vielleicht heisst es entweder oder? Ich habe es gerade mit 100 ml versucht, und das wurde schon nicht mehr schaumig... Gibt es einen guten Rat? Danke!
31.12.14 @ 10:31
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Carolin: Die Menge stimmt - vielleicht vorher nicht genug geschlagen? Evtl. noch ein Ei mit etwas Zucker schaumig schlagen und unterrühren, dann die geschlagene Sahne. Das wäre mein Notfall-Tipp. Gutes Gelingen!
31.12.14 @ 17:55
« Streuselkuchen mit AprikosenAprikosen-Crumble »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs