Kategorien: Kuchen & Kekse, Glutenfrei, Hefeteig

Dresdner Christstollen

Christstollen

Der erste Advent steht an und damit natürlich auch die Weihnachtsbäckerei. Bei mir macht der Christstollen den Auftakt. Das Rezept für den Stollen stammt aus meiner Familie. Da keine familiären Bindungen nach Sachsen bestehen, denke ich, dass es sich eher um einen Hamburger als um einen Dresdner Christstollen handelt. Ich hätte eigentlich schon vor ein paar Tagen backen sollen, damit der Stollen noch gut durchziehen kann, aber die Zeit hatte ich nicht.

Zum Rezept »

  • Schoko-Kirsch- und Cranberry-Cookies

    Cranberry- und Cherry-Cookies

    Nachdem ich vorgestern Tipps für das Backen von Cookies gegeben habe, musste ich auch mal wieder Taten Rezepte folgen lassen. Inspiriert haben mich die Blogs von Ulrike und Petra mit ihren Cookie-Rezepten.

    Zum Rezept »

  • 10 Tipps für perfekte Cookies

    American Cookies

    Als ich neulich meinen Aktenordner "Kochen & Köstliches" durchforstete - dort hinein kommen Produktbeschreibungen, kleine Rezeptheftchen oder ausgerissene Seite aus Kochzeitschriften und Frauenmagazinen - fand ich einen Ausdruck aus dem Jahr 1997. Die Seiten aus dem Internet hatte ich damals an der Uni ausgedruckt. Thema: "Secrets of really good chocolate chip cookies".

    Die Seite existiert auch heute noch, allerdings habe ich im deutschsprachigen Raum keine vergleichbare Sammlung von Cookie-Tricks gefunden. Inzwischen habe ich mit dem Backen von American Cookies recht viel Erfahrung und bestätige und erweitere jetzt mal einige Tipps.

    Zum Rezept »

  • Schokokuchen im Glas mit Amarenakirschen

    Schoko-Amarena-Kuchen im Glas

    Nicht nur, dass ich ziemlich begeistert von Kuchen im Glas bin, ich liebe es auch, mir schon Wochen vor Weihnachten einen Plan zu machen, welche Geschenke und Mitbringsel aus der Küche kommen sollen. Erfahrungsgemäß kommen die selbstgemachten Weihnachtsgeschenke sehr gut an. In der aktuellen "Für Sie" "Freundin" kam mir deshalb die Geschenkidee "Schoko-Amarena-Kuchen im Glas" mehr als gelegen.

    Zum Rezept »

  • Apple Muffins (Apfel-Muffins)

    Apple Muffins

    Als ich am Wochenende bei Küchenlatein ein Rezept für Apfel-Muffins las, bekam ich Appetit. Leider hatte ich kein "normales" Öl, das zum Backen geeignet gewesen wäre, im Haus, auch die Buttermilch fehlte. Also suchte ich bei epicurious und fand ein Rezept, das sich nicht schlecht anhörte. Allerdings vertraute ich auf die vielen Kommentare, die geraffelten Apfel anstelle getrockneter Apfelringe vorschlugen. Auch auf Rosinen habe ich verzichtet.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de