Kategorie: Brot & Brötchen

The Baguette von Amy Scherber

The Baguette von Amy Scherber

Eigentlich habe ich mit Peter Reinharts "French Bread" schon das für mich optimale Baguette-Rezept gefunden. Doch meine Neugier auf andere Brote ist damit ja noch lange nicht gestillt. Bei Amy Scherbers "The Baguette" fand ich reizvoll, dass kein Vorteig nötig ist. Geschmack bekommt das Brot trotzdem durch die längeren Ruhephasen.

Zum Rezept »

  • Rustic Bread mit Sauerteig

    Rustic Bread nach Nancy SilvertonWie man unschwer in diesem Blog lesen kann, bin ich zurzeit in einer Brot-Back-Experimentierphase. Nach den sehr mutmachenden Erfahrungen mit Peter Reinharts Baguette (mit P?te ferment?e) sowie mit Amy's Crusty Italian Loaf sollte es diesmal das Rustic Bread von Nancy Silverton sein. Silverton sorgt in ihrer B?ckerei "La Brea" in Kalifornien mit "Artisan Bread" f?r viel Furore. Da ihr Buch "Breads from La Brea" leider eine etwas l?ngere Lieferzeit hat, machte ich mich auf die Suche. Dabei stie? ich zun?chst auf einen Artikel im sch?nen Blog "Il Forno". Der hatte aber mehr den Charakter einer Begriffsdefinition von Ciabatta als dass er das Rezept parat gehabt h?tte. Sp?ter fand ich dann die Videos mit Nancy Silverton im Rahmen der Julia Child-Shows. Aber leider auch dort keine Rezepte. Endg?ltig f?ndig wurde ich dann auf div. privaten Homepages, deren Rezepte ich verglich - man wei? ja nie, was die Leute so alles hinzudichten...

    Das Rustic Bread von Nancy Silverton ist ein italienisches Brot, der Teig ist recht klebrig, so dass er sich nicht kneten l?sst. Ich habe mit der H?lfte des Rezepts ein gro?es Brot gebacken, das meinen ganzen Backstein bedeckte. Es ging mit meinem Sauerteigansatz nach Reinhart sehr gut auf. Dennoch werde ich beim n?chsten Mal ein wenig mehr Mehl nehmen als angegeben, weil - wie auf dem Foto unschwer zu erkennen - ein zu gro?es Loch klaffte. Diesmal kein gro?es Problem, denn ich konnte es gut als Brot zum F?llen nehmen. Geschmacklich ist das Brot sehr gut, die Kruste ist sehr kross - nicht zuletzt ein Ergebnis des Backsteins und dem Bespr?hen mit Wasser w?hrend der ersten zehn Minuten.

    Allerdings kein Brot f?r Anf?nger, denn man ben?tigt einen Weizensauerteig als Starter. Meiner ist mittlerweile schon ?ber einen Monat alt und entwickelt sich dank guter F?tterung bestens. Zum Thema Sauerteig aber demn?chst mehr...
    Nancy Silverton bereitet aus diesem Teig ?brigens auch Foccacia zu. Im Video sieht das sehr lecker aus. Damit gibt es einen neuen Punkt auf meiner "To-Cook-Liste".

    Hier jetzt aber endlich das Rezept:

    Zum Rezept »

  • Amy's Crusty Italian Loaf

    Amy's Crusty Italian Loaf

    Ihr Kochbuch ist vergriffen, erzielt Höchstpreise bei ebay. Gebraucht bei amazon ist es für 157,46 Euro zu haben. Die Rede ist von Amy Scherber, die in New York eine Bäckerei betreibt und die angesagtesten Restaurants der Metropole beliefert. Einige Rezepte verrät Frau Scherber allerdings auch im Internet. So fand ich ihr Rezept für ein italienisches Brot mit herrlicher Kruste bei foodnetwork.com.

    Zum Rezept »

  • Blasige Baguette

    Baguette mit Blasen

    Gestern mittag habe ich noch einmal Baguetteteig angesetzt. Ziel: Sonntagmorgen mit ofenfrischen Brötchen und Brotstangen. Das Ergebnis war geschmacklich sehr gut, nur das Aussehen der Baguettestange erinnerte eher an ein etwas kränkliches Brot. Was war geschehen? Das Brötchen hingegen war doch perfekt. Des Rätsels Lösung:

    Zum Rezept »

  • Französische Baguette

    Baguette

    Brotbacken kann süchtig machen. Besonders, wenn es sich um leckere französische Baguette handelt, die heute morgen den Ofen mit knusprig goldbrauner Kruste den Ofen verließen. Denen war kein langes Leben beschert...

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de