Schlagworte: rolf zacherl

Involtini - italienische Kalbsrouladen

Involtini

Als ich den wöchentlichen JBK-Podcast sah (28.3.08), bekam ich sehr spontan Hunger, die Kalbsrouladen von Rolf Zacherl auszuprobieren. Das Rezept war zwar kein klassisches Involtini milanese-Rezept, aber klang lecker und sah auch so aus. Bis zum Nachkochen dauerte es allerdings: Kalbsfleisch habe ich nie vorrätig. Doch die Vorfreude hat sich gelohnt.

Zum Rezept »

  • bloggerei.de