Comment from: Christine [Visitor]
ChristineMensch das schaut ja zum anbeissen gut aus! Werd es mal zu Hause ausprobieren :-)
danke für das Rezept
2011-05-10 @ 11:14
Comment from: Silke heyer [Visitor] Email
Silke heyerMhhhh!
Ich liebe eh alle Varianten um Rührei!
Muss ich alsbald ausprobieren.
Danke für das tolle Rezept!

Mir gefällt, dass du so flexibel bleibst und deine Rezepte oft dem Vorrat anpasst!

Lieben Gruß, silke
2011-05-11 @ 12:06
Comment from: Conny [Visitor]
ConnyHallo,
vielen Dank für das leckere Rezept.
Da meine Tochter eine Ei -Allergie hat, mache ich mir Gerichte mit Ei nur spät abends und da ist der Backofen doch aufwändig.
Ich habe aber bemerkt, dass das Ei auch in der Pfanne schön aufgeht, wenn man einen Deckel draufgibt.
Liebe Grüße
2011-05-17 @ 19:14
« Ricotta-Kuchen - der etwas andere KäsekuchenKefirmousse mit Rhabarber-Kompott »
kostenloser Counter Food & Drink blogs Ranking-Hits TopBlogs.de bloggerei.de blogoscoop Food & Drink Blogs Food & drink blogs