Schlagworte: backen

No Knead Bread III

No-Knead-Bread

Seit das No-Knead-Bread vor gut einem halben Jahr zum Siegeszug um die Erde antrat, habe ich das Brot mehrmals gebacken. Mein Fazit: Der Teig ist unglaublich unkompliziert. Am Wochenende habe ich wieder einmal das Brot für Knetfaule angesetzt.

Zum Rezept »

  • Rhabarberkuchen mit Baiser

    Rhabarberkuchen mit Baiser

    Ich war vergangene Woche im "Café Unter den Linden" im Hamburger Schanzenviertel. Dort genehmigte ich mir einen Rhabarberkuchen mit Baiserhaube. Eigenproduktion aus der Café-Backstube. Die Baiserhaube war durchgehend hellbraun, beim Anschneiden sah man dann, dass der Baiser keine Spur durchgetrocknet, sondern allenfalls cremig war. Erinnerte mich stark an ein Rezept, das in meiner Küchenkladde unter "Rhabarberkuchen à la Svenja" geführt wird.

    Zum Rezept »

  • Rhabarber-Tarte à la Sophie

    Rhabarber-Tarte
    Nachdem die letzte Tarte verunglückt war, habe ich heute erneut eine gebacken. Da ich gestern arbeiten musste, konnte ich nicht meiner samstäglichen Lieblingsbeschäftigung fröhnen: über den Markt schlendern. So musste ich mit dem Rhabarber aus dem Supermarkt vorlieb nehmen. Keine gute Wahl. Es waren Riesen-Stangen. Von himbeer-roter Farbe fast keine Spur.

    Zum Rezept »

  • Zitronenkuchen

    Zitronenkuchen

    Schon seit längerer Zeit steht der Zitronenkuchen von La Cerise , ein Rezept aus Sophies Cakes (Sophie Dudemaine), auf meiner Backliste. Heute habe ich ihn dann recht spontan ausprobiert. Ich kann bestätigen: Dieser ZItronenkuchen ist es wert, öfter gebacken zu werden.

    Zum Rezept »

  • Schokoladen-Kuchen nach Nigella Lawson

    Schokoladen-Organen-Kuchen

    Heute endlich mal wieder eine regelrechte Back-Orgie, Kuchen kann bekanntlich besser als Sex sein ... Neben zwei Mohnzöpfen musste ich heute unbedingt den Pantry-Shelf Chocolate-Orange Cake aus Nigella Lawsons How to Be a Domestic Goddess (ein tolles Backbuch!) ausprobieren.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de