Kommentar von: creezy [Besucher]
creezyPah, dabei h?tte ich ein Ballon-Foto au?erordentlich begr??t! ;-)
16.01.07 @ 09:57
Kommentar von: Ralph [Besucher]
RalphSieht auch ohne Baloon prima aus !!!
17.01.07 @ 03:38
Kommentar von: Anja [Besucher]
AnjaDu musst die Pasta mit Sauce wirklich unbedingt einmal in Pergamentpapier packen und dann f?r 10 bis 15 Minuten in den Backofen geben. Es schmeckt wirklich besser als ohne diesen Schritt, denn der Geschmack ist deutlich intensiver. Klingt nach Chi-Chi, bringt aber wirklich was. Wichtig dabei ist nur, dass man die Pasta vorher nicht ganz al dente kocht.
06.08.07 @ 12:15
Kommentar von: Diana [Besucher]
DianaDie Beschreibung ist wirklich genial...:-)))
12.02.10 @ 15:38
Kommentar von: Dirk [Besucher]
Dirkdie besten Spaghetti mit Meeresfrüchten die ich jemals gegessen haben ...einfach super lecker....mmhh
30.12.11 @ 16:29
Kommentar von: Marius [Besucher]
MariusGerade gekocht, dniach genial
16.01.16 @ 18:27
« KaramelljoghurtKuchen, Torten & Gebäck »
bloggerei.de