Kommentar von: Mestolo [Besucher]
MestoloDamit könnte ich Herrn Mestolo beglücken. Danke für's nachbacken und besser machen!
21.02.10 @ 21:02
Kommentar von: alissa [Besucher]
alissaHi das finde ich ja interessant - habe sehr geschmunzelt bei Deiner Kommentiereung der Kochvorführung... Ich werde die schnell nachbacken... sehen kstlich aus... ´
Mal so am Rande bemerkt in der Regel werden glutenfreie Backwaren aus einer Mehlmischung hergestellt (oft Tapioka, Reis und dann Kastanie oder Mandel oder Mais oder Buchweizenmehl oder ähnlich Sorten und dann ganz wichtig oft kommt dann noch ein Bindemittel rein weil ja das Gluten fehlt.. also Pfeilwurzelmehl, Guakernmehl oder Johannisbrotkernmehl oder Xanthan Gum...) Sorry wollte Dich jetzt nicht langweilen aber ich finde es immer weider interessant was da immer behauptet wird... Von Chez Pim gibt es ein sensationelles Madelein REzept es ist kompliziert aber funktioniert fantastisch die fallen auch nach Tagen nicht ein!!
22.02.10 @ 09:06
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Mestolo: Gern geschehen!

@alissa: Vielen Dank für die zusätzliche Info! Bei der glutenfreien Variante mit Kastanienmehl benötigt man sicher kein Bindemittel, weil der Teig eher dem eines Schokoladenfondant-Kuchens entspricht. Auch bei dem Orangen-Mandel-Kuchen war kein zusätzliches Bindemittel nötig - ich denke der Zusatz von Johannisbrotkernmehl etc. entfällt bei sehr kompakten saftigen Backwerken.
22.02.10 @ 09:16
Kommentar von: alissa [Besucher]
alissasuper - das ist gut zu wissen! Manchmal ist es eine unterträgliche Odysee glutenfrei zu backen :-))
22.02.10 @ 11:02
Kommentar von: Franzi [Besucher]
FranziDieses leckere Küchelchen hätte ich jetzt gern (sofort) hier auf meinem Teller *miau*
28.02.10 @ 20:19
Kommentar von: Nadine [Besucher]
NadineDas ist doch mal ein tolles und vor allem ausgefallenes Rezept! Ich weiß zwar noch nicht, ob ich mich daran wagen soll aber die Bilder sehen doch zu köstlich aus.
12.03.10 @ 12:57
« Kochshows auf der Coobook Fair - Teil 3Kochvorführungen auf der internationalen Kochbuchmesse »
bloggerei.de