Comment from: Ralph [Visitor]
RalphHi, Claudia !

Hi Hi, davon habe ich noch nie was gehoert. Ich meine, die Amis haben alle moeglichen Macken, aber so was ??
2005-12-22 @ 23:35
Comment from: Claudia [Member] Email
Hi Ralph,

in dem Fernsehbericht ?ber diese Gurken haben sie auch eine dt. Manufaktur gezeigt, wo die Gurken speziell f?r den amerikanischen Markt produziert werden. Und ?ber google kommt man auf recht viele Seiten, die diese "german pickle ornaments" anbieten.
2005-12-22 @ 23:44
Comment from: max [Visitor]
maxEin typischer Marketing Gag ^^ Da kennen die Amis evtl. die Spreewald Gurke und ein findiger Gesch?ftsmann kreiert um diese Sache herum den Mythos der Weihnachtsgurke und verkauft sie in den Staaten ^^ Oh man ... w?rde mich interessieren ob 2 jahre sp?ter der Trend immer noch aktuell ist oder ob er nun von der Weihnachtsaubergine abgel?st wurde :D
2007-12-15 @ 09:22
Comment from: Sabine [Visitor]
SabineDuring my stay in the US as a German Au Pair my guest parents gave me one of those typical German christmas pickles.
I was kind of confused and told them that its not a traditon over here and I don?t know anybody who hangs up a pickle on the tree.

But since than I do. I am hanging up my pickle in the tree every year.
2007-12-19 @ 15:35
Comment from: Gourmet Food [Visitor]
Gourmet Foodthanks for that
2010-03-13 @ 13:53
« Mozartkugeln - ein VergleichDie Weihnachtsmaus »
bloggerei.de