Kommentar von: lillebi [Besucher]
lillebiIch liebe Datteln im Speckmantel, aber spätestens nach der dritten finde ich den süßen Geschmack etwas zu dominant.

Die Füllung aus Parmesan könnte da Abhilfe schaffen - das werde ich mal ausprobieren.
02.12.08 @ 18:35
Kommentar von: Stefan [Besucher]
StefanHoppla, Käse in der Dattel. Das muss ja eine wahre Geschmacksexplosion geworden sein. Eine einfache Ergänzung, aber ein toller Kniff! :-)
02.12.08 @ 19:07
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@lillebi: Ja, das ist ein wenig die Kunst bei den Datteln im Speckmantel: Wenn man zuviele isst, sind sie einem schnell über ;-)

@Stefan: Ja, die sind sehr fein auf der Zunge. Vor allem, wenn man nicht ahnt, dass da noch etwas in der Dattel ist ...
02.12.08 @ 19:56
Kommentar von: Matthias [Besucher] E-Mail
MatthiasParmesan? Das habe ich noch nie gehört! Bislang habe ich meine Datteln immer mit Mandeln gefüllt.
Kann mir die Kombination mit Parmesan noch nicht so recht vorstellen - aber ich werde es mal probieren!
02.12.08 @ 20:34
Kommentar von: Petra [Besucher]
PetraAus einer 10 Jahre alten essen & trinken kenne ich Datteln gefüllt mit einer Mischung aus Walnuss, Manchego, Knoblauch und Petersilie.

Ziegenfrischkäse geht auch, Meuth und Duttenhofer nehmen Gorgonzola.

Ich mag alles :-) Ich finde diese süß-salzig-Kombination einfach himmlisch.
02.12.08 @ 23:15
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
@Matthias: Mandeln, auch nicht schllecht - dann haben die Datteln mehr Biss.

@Petra: Genau, eine "himmlische" Kombination - und damit hervorragend für die Weihnachtszeit geeignet ;-)
Datteln mit Gorgonzola? Das muss ich direkt mal ausprobieren.
03.12.08 @ 13:38
Kommentar von: fothermucker [Besucher] E-Mail
fothermuckerWas ich auch gerne mache ist die Dattel und den gewürfelten mageren Speck in der Pfanne mit ein bisschen Olivenöl anzubraten und dann auf einem Amuse Gueule Löffel zu servieren.

Die Idee war entstanden als sich die Zahnstocher in der Spülmaschine verfingen und die Küche unter Wasser setzten, weil jemand vergessen hat sie vom Teller zu nehmen... So habe ich mir eine Variante ohne Zahnstocher überlegt :-)
05.12.08 @ 08:57
Kommentar von: Jutta [Besucher]
JuttaGerade gestern habe ich ein Interview mit Cynthia Barcomi gelesen, die genau diese Datteln als eine ihrer Lieblingsspeisen pries. Du bist in guter Gesellschaft...
07.12.08 @ 09:15
Kommentar von: Digiman [Besucher] E-Mail
Digimandie Kombination aus herzhaft und zuckersüss ist einfach eine Gaumenfreude. Probiert mal zu Fleisch eine Schwarzwälder-Kirsch-Sauce. Lecker
18.02.09 @ 14:55
« Niederegger FabrikverkaufVilleroy & Boch Outlet in Mettlach und Lübeck »
bloggerei.de