Schlagworte: italienisch

Pfifferling-Risotto

Risotto mit Pfifferlingen

Im Herzen kernig, aber ansonsten cremig fließend. Risottos liebe ich nicht nur wegen ihrer cremigen Konsistenz. Sie sind außerdem einfach zuzubereiten und benötigen meist nicht mehr als eine Pfanne Abwasch. Das einzige, was man wirklich benötigt ist ein wenig Muße, um das Risotto gebührend in der Pfanne zu rühren. Mein Spätsommer-Herbst-Favorit: Risotto mit Pfifferlingen.

Zum Rezept »

  • Tomatensuppe aus gerösteten Tomaten

    Tomatensuppe

    Vorgestern sah ich ein Foto von hohen Weckgläsern, gefüllt mit leckeren Sonnentomaten. Mein Beschluss: Solche schönen Konserven möchte ich auch bei mir im Regal stehen haben.

    Zum Rezept »

  • Amy's Crusty Italian Loaf

    Amy's Crusty Italian Loaf

    Ihr Kochbuch ist vergriffen, erzielt Höchstpreise bei ebay. Gebraucht bei amazon ist es für 157,46 Euro zu haben. Die Rede ist von Amy Scherber, die in New York eine Bäckerei betreibt und die angesagtesten Restaurants der Metropole beliefert. Einige Rezepte verrät Frau Scherber allerdings auch im Internet. So fand ich ihr Rezept für ein italienisches Brot mit herrlicher Kruste bei foodnetwork.com.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de