Schlagworte: gans

Gänse-Rillettes

Gaenserilettes

Schon 2007 wollte ich nach Weihnachten Rillettes erstmals selbst machen - leider waren die Bestände bei den Händlern leergekauft oder nur zu den Vorweihnachtspreisen zu haben. Dieses Jahr hatte ich Glück und erwischte nach Weihnachten eine Gänsebrust zum reduzierten Preis. Das Rezept stammt aus einer älteren "Essen & Trinken" und wurde auch schon hier ausprobiert. Aber warum selbst machen, wenn gerade französische Produzenten Rillettes massenhaft in Gläsern anbieten?

Zum Rezept »

  • Gänsebrust mit Honig-Teriyaki-Kruste und Rahmwirsing

    Gänsebrust mit leckerer Kruste

    Ganz schön dekadent, Gänsebrust am Montagabend. Eigentlich war das Festessen schon für den 2. Advent gedacht, aber die Zeit rannte und so gab's die Gans am Montag.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de