Schlagworte: butter

Spaghetti mit Rosmarin-Butter

Spaghetti mit Rosmarin-ButterLeckere Nudelgerichte, für die ich keine 15 Minuten brauche, finde ich äußerst attraktiv. Besonders, wenn Zeit knapp und der Hunger ein großer ist. Wie gut, dass ich frischen Rosmarin im Haus hatte, denn so konnte ich das Rezept aus dem Brigitte-Extra-Heft "Nichts geht über Pasta" gleich übernehmen.

Bei Rosmarin liebe ich schon den Duft. Die drei kleinen Zweige, die im Rezept angegeben sind, reichen völlig aus, mehr wäre mir persönlich zu aufdringlich.

Wie Wikipedia lehrt, enthält Rosmarin diverse ätherische Öle, darunter auch Campher. Und Rosmarinöl ist auch in Kölnisch Wasser. Ih, bäh. Der Hinweis passt hier nicht ;-)

Die im Rezept kalkulierten drei Portionen halte ich für illusorisch. Für zwei hats gerade gereicht. Statt der gekörnten Brühe habe ich einfach nur gut gesalzen. Sehr lecker und aromatisch. Gabs bei mir nicht zum letzten Mal!

Hier das Rezept für die Rosmarin-Butter:

Zum Rezept »

  • bloggerei.de