Schlagworte: hessisch

Grüne Soße proletarisch

Grüne Soße

Ein Gastbeitrag von Oliver Küch, über den ich mich besonders freue: Grüne Soße - von einem echten Hessen!

Ostern ist vorbei, und doch sind noch jede Menge Eier da. Ein guter Grund für eine Grüne Soße. Die hat nicht nur den Vorteil, dass man relativ viele Eier verwenden kann, ohne dass die Sauce besonders nach Ei schmeckt. Dank Kräutern und Rahm bringt Sie auch eine große Frische auf Teller und ist deshalb eins der schönsten Frühlingsgerichte, das die deutsche Küche zu bieten hat - und dabei sogar noch vegetarisch.

Zum Rezept »

  • bloggerei.de