Kategorie: Pasta

Karamellisierte Nudeln

Karamellnudeln

Ich hatte noch ein paar Nudeln vom Wirsing auf italienische Art übrig, doch nach Pikantem stand mir nicht der Sinn. Also gabs den Nudelrest süß aus der Pfanne. Diese Art der Nudelzubereitung kenne ich nicht von Zuhause, sondern von einer Freundin, mit der ich als Kind bzw. als Teenager ein paar Mal auf Sylt war. Einmal haben wir die Nudeln so zubereitet, ich war schwer begeistert. Die Nudeln schmeckten herrlich nach Karamell und an einigen Stellen waren sie richtig knusprig. Jahre später als ich längst alleine wohnte, habe ich die Nudeln dann auch einmal gemacht. Seitdem gibt es sie von Zeit zu Zeit, vorzugsweise von übrig gebliebenen Nudeln.

Zum Rezept »

  • Spaghetti mit Rucola und Bacon

    Spaghetti mit Bacon und Rauke

    Wenn ich richtig hungrig nach Hause komme, Appetit auf etwas Herzhaftes habe, dann gibt es meistens Pasta mit kross gebratenem Bacon, Sahne und was der Kühlschrank noch so hergibt. Mit Bacon und Sahne zwar kein Low-Fat-Gericht, dafür mit Geschmacks- und schneller Befriedigungsgarantie.

    Zum Rezept »

  • bloggerei.de