Kommentar von: creezy [Besucher]
creezyWarum war denn nicht mehr so viel Karamellsauce da? ;-)

Aber das mit der gest?rzten Tarte ist eine gute Idee, muss ich auch mal wieder machen! Mit leckeren ?pfeln und ein bisschen Sahne auf die noch warme Tarte verteilt, einen leckeren Kaffee ? genau das richtige f?r 3 Wochen nach Weihnachten ?
10.01.07 @ 10:09
Tarte aux pommes « lamiacucina[...] ; BollisKitchen oder der caramelisierten Apfel-Walnuss Tarte in FoolforFood. Aber irgendwie auch gut, knusprig, wie am Höhlenfeuer bei [...]
19.05.07 @ 05:02
Die Rückkehr der Kopfüber-Kuchen: Cranberry Upside-Down Cake | Crockyblog[...] inzip “Obst unten - Teig oben” offensichtlich Renaissance: Fool for Food backt Apfel-Walnuss-Tarte mit Karamell, Kochschlampe einen gedrehten Johan [...]
06.08.08 @ 15:22
« Röstkartoffeln oder Roasted Potatoes à la NigellaKaramellsauce oder "Verrückt nach Karamell" »
bloggerei.de