Kommentar von: lamiacucina [Besucher]
lamiacucinawenn ich bedenke, welchen Aufwand die pharmazeutische Industrie treiben muss, um ein neues Medikament über die behördlichen Hürden zu bringen, verwundert mich schon, wie locker neue chemische Hilfsstoffe als "Lebensmittel" eingesetzt werden dürfen. Und davon nimmt man viel grössere Mengen, und diese teilweise langzeitlich ein.
13.10.08 @ 11:54
Kommentar von: Claudia [Mitglied] E-Mail
Ja, in der Pharmazeutik herrschen Gott sei Dank noch andere Zulassungsprozesse. Gerade bei den Chemikalien, die man noch nicht so lange in der Ernährung verwendet wäre genaues Prüfen sehr zu wünschen.
14.10.08 @ 07:29
« Butterstempel - Butter schön in FormNeue Silikonformen »
bloggerei.de